Rosa 'Lady Mary Fitzwilliam' - Teehybride

Rosa 'Lady Mary Fitzwilliam' - Teehybride

Beitragvon Tetje » Sa 15. Mär 2014, 18:02

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch eine besondere Rose von dem Züchter Bennett aus dem Jahre 1882
vorstellen, die Rose 'Lady Mary Fitzwilliam'. Die Eltern sind R.'Devoniensis' x R. 'Victor Verdier'.

Die Blütenfarbe ist porzellanrosa,die Blüten sind groß und dicht gefüllt und sie hat einen starken Duft. Die Teehybride 'Lady Mary Fitzwilliam' ist Elternsorte vieler moderner Edelrosen, sicherlich eine der bedeutensten alten Rosensorten.

Tetjes Rosenblüte 19.05.2011 105.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Rosa 'Lady Mary Fitzwilliam' - Teehybride

Beitragvon Gast » Sa 15. Mär 2014, 18:35

Lieber Tetje!

Oh, hat die eine phantastische Füllung und eine Farbe zum Dahinschmelzen. Da bräuchte ich keine Weiterzüchtung - die würde mir schon original gefallen.
Gast
 

Re: Rosa 'Lady Mary Fitzwilliam' - Teehybride

Beitragvon Dierama » Do 21. Sep 2017, 21:22

Hallo Tetje,

die ist echt Wunderschön! Sie überrascht mich mit jeder Blüte die sie Schenkt, angefangen mit tief rosa und blüht hellrosa auf. Ein Traum für jeden Garten. Sehr zu empfehlen.
Liebe Grüße
Dierama
Benutzeravatar
Dierama
 

Re: Rosa 'Lady Mary Fitzwilliam' - Teehybride

Beitragvon Dierama » Mi 3. Jan 2018, 08:15

Hallo,

habe ein Foto gefunden von meiner Rosa 'Lady Mary Fitzwilliam', und bin auf's neue begeistert. :--D

mary fitzwilliam.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Liebe Grüße
Dierama
Benutzeravatar
Dierama
 

Re: Rosa 'Lady Mary Fitzwilliam' - Teehybride

Beitragvon Tetje » Mi 3. Jan 2018, 12:55

Hallo Dierama,

eine wirklich schöne Rose, danke für das Zeigen. :--D ;)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Alte- & Historische Rosen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast