Camellia fraterna Hance

Camellia fraterna Hance

Beitragvon Elisabeth » Di 17. Dez 2013, 13:54

Hallo liebe Kamelienfreunde,

Hanninjk hat uns ja im Februar von C.cuspidata berichtet. Heute möchte ich Euch C. fraterna vorstellen, die viel Ähnlichkeit mit C.cuspidata hat.

C. fraterna findet man in einigen Provinzen Chinas, dort kann sie Höhen bis zu 5m erreichen.
Sie besitzt kleine, einfache, weiße Blüten, manchmal mit einem lila Hauch. Die Blüten duften leicht.
Die lederartigen Blätter sind oberseits graugrün, auf der Unterseite sowie an den Blattstielen samtig behaart. Ebenso zeigen die Triebe eine dichte Behaarung, die Triebe bei C.cuspidata sind kahl.
Der Wuchs ist locker und breit ausladend.
Eine große Pflanze, in voller Blüte, ist ein prachtvoller Anblick.
Leider nicht fürs Freiland geeignet.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Elisabeth
Benutzeravatar
Elisabeth
 

Re: Camellia fraterna

Beitragvon Hanninkj † » Di 17. Dez 2013, 16:45

Ich habe diese schon mindenstens 15 Jahre und nur 120 cm hoch aber sehr sehr viel Blueten.

Ton
Benutzeravatar
Hanninkj †
Moderator
Klematisfachforum
 

Re: Camellia fraterna

Beitragvon Tetje » Di 17. Dez 2013, 16:49

Als Kübelpflanze oder ausgepflanzt? 8-)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Camellia fraterna

Beitragvon Hanninkj † » Di 17. Dez 2013, 21:32

Als Kuebelpflanze.

Ton
Benutzeravatar
Hanninkj †
Moderator
Klematisfachforum
 

Re: Camellia fraterna Hance

Beitragvon Moni » Do 16. Apr 2015, 20:02

Hallo, auch hier mal ein Bild vom Neuaustrieb.
Austrieb Fraterna.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße aus der Schweiz,
Moni
Benutzeravatar
Moni
 

Re: Camellia fraterna Hance

Beitragvon Moni » Mi 15. Jan 2020, 10:39

Hallo,

sie beginnt mit der Blüte im GH. :--D

DSC06951.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße aus der Schweiz,
Moni
Benutzeravatar
Moni
 


Zurück zu Arten (Wildformen) & Primärhybriden




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste