Camellia furfuracea (Merr.) Cohen-Stuart

Re: Camellia furfuracea (Merr.) Cohen-Stuart

Beitragvon Moni » Fr 24. Nov 2017, 10:51

Hiodoshi hat geschrieben:Hallo zusammen,

Moni, deine Frage kann ich mit ja beantworten. :mrgreen:
In diesem Jahr (bis jetzt, es kommen noch Blüten auf) sind es zwischen 6-7 Petalen.

Hallo Tetje,
ich bin zwar nicht Moni, aber im Ausgangspost hatte ich angemerkt, das statt wie in der Literatur beschrieben 7-10 Petalen, bei mir nur 5 vorhanden sind. Ich vermute deshalb die Nachfrage von Moni.

Hallo
Ja genau deshalb meine Nachfrage. ;)
Viele Grüße aus der Schweiz,
Moni
Benutzeravatar
Moni
 

Re: Camellia furfuracea (Merr.) Cohen-Stuart

Beitragvon Tetje » Sa 25. Nov 2017, 13:03

Hallo zusammen,

es ist recht schwierig die Angaben aus der chinesischen Literatur zu übersetzen.

"Die Blätter dieser Art sind sehr verschieden, mit länglichen und schmal länglich-lanzettlichen, ledrigen oder dick ledrigen, glänzenden Blättern oder dunklen Blättern, seitlichen Adern flach, aber in dicken ledrigen Blättern. Blüten sessile, 3 cm im Durchmesser, Hochblätter und Kelchblätter 7-8, Blütenblätter 6-7,........."

Mit fünf Blütenblättern liegst du noch im Rahmen oder ist es eine Camellia crapnelliana? ;) :)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Camellia furfuracea (Merr.) Cohen-Stuart

Beitragvon Hiodoshi » Mi 29. Nov 2017, 12:51

Hallo Tetje,
nein, eine C. crapnelliana ist es bestimmt nicht. Da passt die Blütengröße nicht überein. ;)
Liebe Grüße
Hiodoshi

A garden is a thing of beauty and a job forever..........
Benutzeravatar
Hiodoshi
 

Re: Camellia furfuracea (Merr.) Cohen-Stuart

Beitragvon Hiodoshi » Mi 17. Okt 2018, 18:46

Hallo,
die Blüte ist in diesem Jahr gut einen Monat früher.

C furfuracea.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Liebe Grüße
Hiodoshi

A garden is a thing of beauty and a job forever..........
Benutzeravatar
Hiodoshi
 

Vorherige

Zurück zu Arten (Wildformen) & Primärhybriden




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast