Hatiora (Rhipsalidopsis) Hybriden - Osterkaktus

Re: Hatiora x graeseri - Osterkaktus-Hybriden

Beitragvon Gast » Mo 5. Mai 2014, 16:40

Mein Hatiora ist etwas spät dran. Aber schön ist er. :oops:

P5054488a.jpg


P5054487a.jpg


P5054486a.jpg


P5054485a.jpg


P5054483a.jpg


P5054482a.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Gast
 

Re: Hatiora x graeseri - Osterkaktus-Hybriden

Beitragvon Raphia1012 » Di 6. Mai 2014, 00:45

Das ist eine aparte Farbe. :D
Ist der wirklich so lachsfarben?
Viele Grüße
Raphia
Benutzeravatar
Raphia1012
Moderatorin
Fotoforum
 

Re: Hatiora x graeseri - Osterkaktus-Hybriden

Beitragvon Gast » Di 6. Mai 2014, 07:11

Ja seine Farbe ist so, allerdings finde ich die Farbe schwer zu beschreiben, ein wenig mehrfarbig. :)
Gast
 

Re: Hatiora x graeseri (Rhipsalidopsis) - Osterkaktus Hybriden

Beitragvon Tetje » Mo 11. Apr 2016, 17:49

Hallo zusammen,

die von uns gezeigten Pflanzen werden mit der früheren Art-Kreuzung nicht mehr viel zu tun haben.
Interessant wäre hier ein historisches Foto zu finden. Da die Pflanzen heute hauptsächlich aus Dänemark kommen und die Farben immer vielseitiger werden, würde mich persönlich interessieren was da noch eingekreuzt worden ist. 8-)

Michelle Geburtstag u. Rosenexperiment 2016 015.JPG


Michelle Geburtstag u. Rosenexperiment 2016 017.JPG


Ich schau' mal nach ob ich einen historischen Stich finden kann.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Hatiora x graeseri (Rhipsalidopsis) - Osterkaktus Hybriden

Beitragvon Martin » Mo 11. Apr 2016, 22:19

Hallo Tetje,

Hatiora war eine meine ersten Kakteen, die ich während meiner Lehrzeit kultivierte. Soviel mir bekannt ist,
waren es zwei Arten: H. gaertneri und H. rosea, aus denen die heutigen Sorten entstanden sind. Angeblich soll es mittlerweile sogar gelb blühende Sorten dieser Hybride geben.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Hatiora x graeseri (Rhipsalidopsis) - Osterkaktus Hybriden

Beitragvon Tetje » Di 12. Apr 2016, 18:40

Hallo Martin,

ich kann leider keine historischen Aufnahmen bzw. Stiche finden. 8-)

Die gelbe Hatiora habe ich auch in meinem Bestand und einige andere werden noch blühen.
Deine weiße ist aber etwas besonderes und die Farbe weiß ist immer noch sehr selten in den
Sammlungen zu finden.
Meine hat nicht so eine elegante Blüte, dass kann sich aber noch ändern.

Hast du mal versucht mit ihr zu züchten? ;)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Hatiora x graeseri (Rhipsalidopsis) - Osterkaktus Hybriden

Beitragvon Martin » Di 12. Apr 2016, 22:03

Hallo Tetje,

ich habe mit ihr noch keine Kreuzungsversuche durchgeführt. Bin mir aber ziemlich sicher dass Hatiora nach
Bestäubung von Hand sicherlich gut Beeren ansetzt.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Hatiora x graeseri (Rhipsalidopsis) - Osterkaktus Hybriden

Beitragvon Opal » Mi 13. Apr 2016, 00:36

Hallo zusammen,
tolle Aufnahmen von euren Pflanzen,
das Altrosa gefällt mir sehr.
Opal
 

Re: Hatiora x graeseri (Rhipsalidopsis) - Osterkaktus Hybriden

Beitragvon Tetje » Sa 16. Apr 2016, 13:25

Hallo zusammen,

anbei noch ein paar Fotos von meinen Hatiora Hybriden.

165.JPG


164.JPG


Ich habe gestern die dazugehörigen Arten dieser Primärhybride blühen sehen. 8-)
Unglaublich was für eine tolle Hybride, die Hatiora x graeseri dabei herausgekommen ist.

Was Kakteen, Orchideen und viele andere Gattungen betrifft, ist die Fachwelt mit Kew-Garden sehr unzufrieden. Auch bei der Gattung Hatiora sind die Fachleute der Meinung, dass diese Gattung den Name Rhipsalidopsis tragen sollte. Das ist mittlerweile wissenschaftlich durch Gen-Analysen belegt worden.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Hatiora x graeseri (Rhipsalidopsis) - Osterkaktus Hybriden

Beitragvon Tetje » Mo 18. Apr 2016, 20:21

Hallo zusammen,

dieser Farbton ist sehr ansprechend, der dürfte in Richtung magenta gehen:

162.JPG


163.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

VorherigeNächste

Zurück zu Blattkakteen – epiphytische, kletternde und hängende Kakteen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste