Unbekannter Sämling im Garten?

Unbekannter Sämling im Garten?

Beitragvon Tetje » So 2. Sep 2018, 16:36

Hallo zusammen,

ich habe diesen exotischen Sämling bei mir gefunden, vermutlich ist es Acer. Kennt jemand den genauen botanischen Name?

20180825_165246.jpg


20180825_165255.jpg


Hallo Tomi,

du als Spezialist müsstest doch die Pflanze kennen? :--D ;)
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Unbekannter Sämling im Garten?

Beitragvon Dahlie » Di 4. Sep 2018, 16:04

Hallo Tetje,

es könnte sich um Rhizinus handeln.
Grüne Grüße
Jens
Benutzeravatar
Dahlie
Moderator
Dahlien-Fachforum
 

Re: Unbekannter Sämling im Garten?

Beitragvon Tonmi » Fr 7. Sep 2018, 00:09

Hallo Tetje,

da dürfte sich ein Feld-Ahorn eingeschleppt
haben ...
Liebe Grüsse
Tormi

Pflege deinen Garten und der Garten pflegt deine Seele.
Mark Balkens-Knurre
Benutzeravatar
Tonmi
 

Re: Unbekannter Sämling im Garten?

Beitragvon Tetje » Fr 7. Sep 2018, 22:31

Hallo Tormi,

ein Züchterfreund hatte mich gebeten den Namen herauszufinden. :--D
Danke für deine Identifikation, ja , es ist :kings_up: :
Acer campestre L.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Botanik & Identifikation




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast