Ein Bienenhotel auf Rädern

Hier können die Gäste lesen.

Ein Bienenhotel auf Rädern

Beitragvon Martin » Sa 22. Sep 2018, 18:03

Hallo zusammen,

heute beim Hereinschieben der Einkaufswagen bemerkte ich dieses am Münzschloss.

IMG_2982.JPG


In der seitlichen Bohrung hatte eine Wildbiene ein Ei abgelegt. Bei genauerer Betrachtung fiel mir auf, das bei fast jedem 2-ten Einkaufswagen das Münzschloss als Brutstätte Zweck entfremdet wurde. :--D
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Ein Bienenhotel auf Rädern

Beitragvon Raphia1012 » So 23. Sep 2018, 00:39

Hallo Martin

Das ist eine lustige Entdeckung. :lol:

Die Wildbienen scheinen ungewöhnliche Orte zu lieben, oder ist es Not weil sie in der Natur
zu wenig Nistmöglichkeiten haben.

In meinem Garten gibt es mehrere Insektenhotels, und trotzdem hat sich eine Biene ein
spezielles Plätzchen ausgesucht.
Sie hat eine Öffnung im Schloß der Wintergartentür für ideal befunden.
Zufällig habe ich gesehen wie sie die Stelle immer wieder anflog, zu der Zeit war schönes Wetter
und die Tür stand den ganzen Tag offen. Ich habe nicht damit gerechnet, dass sie tatsächlich diese
Nistmöglichkeit annimmt.
DSC07314.JPG


Die Wildbienen bewundere ich für ihre Flexibilität. :thumbs:
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Raphia
Benutzeravatar
Raphia1012
Moderatorin
Fotoforum
 

Re: Ein Bienenhotel auf Rädern

Beitragvon Tetje » So 23. Sep 2018, 13:36

Hallo zusammen,

auf Grund vom milden Wetter gab es sehr viele Wildbienen in diesem Jahr. Ich persönlich vermute, dass einfach die üblichen Gelegenheiten überfüllt waren. 8-) :)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Café Smile




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast