Petunia 'Night Sky' war gestern - Die neue Generation der Sternenkinder

Hier können die Gäste lesen.

Petunia 'Night Sky' war gestern - Die neue Generation der Sternenkinder

Beitragvon Tetje » Mo 10. Feb 2020, 17:23

Hallo zusammen,

ich hatte damals meine Bedenken, aber die neue Züchtung ist ein Riesenerfolg geworden, siehe Link:
Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.

Die neue Generation der Firma Selecta legt noch einen drauf und eine Sorte wird mit Sicherheit die Petunia 'Night Sky' in den Schatten stellen. 8-) :o

Ich habe mich entschieden und wie lautet euer Favorit?

IMG_2667.JPG


IMG_2669.JPG


IMG_2671.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Petunia 'Night Sky' war gestern - Die neue Generation der Sternenkinder

Beitragvon Martin » Do 13. Feb 2020, 19:07

Hallo Tetje,

ich denke es wird Petunia 'Glacier Sky' sein, die 'Night Sky' ablösen wird. Der blaue Farbton wird vom Kunden besser angenommen. Eine gesprenkelte Petunia in magentafarben stand vergangenes Jahr im Gartenmarkt. Wurde aber leider nicht vom Kunden wahr genommen. Die Farbe blau, vor allem dunkelblau wie der Rittersporn oder Lavendel sind immer Top Favoriten im Gartenmarkt.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Petunia 'Night Sky' war gestern - Die neue Generation der Sternenkinder

Beitragvon Rudi » Fr 14. Feb 2020, 01:44

Hoi Tetje

Ich wuerde die blaue mit dem weissen Rand kaufen. :--D ;)
Grueezi aus der Schweiz
Benutzeravatar
Rudi
 


Zurück zu Ein- & zweijährige Sommerblumen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast