Engelstrompete und Salvia

Engelstrompete und Salvia

Beitragvon Clemi » So 31. Aug 2014, 17:44

Hallo zusammen,

darf ich euch meine Kombination aus Brugmansia x candida 'Super Spot' und Salvia hybrid 'Amistad' vorstellen?

IMG_0216.JPG

IMG_0223.JPG

IMG_0236.JPG


Die Engelstrompete ist eine Züchtung von Kirchner - Abel aus dem Jahr 2003. Besonders gefällt mir an ihr
die unterschiedlichen Blütenfarben vom erblühen bis zum verwelken. Also von gelb, über rosa, zum Tomatenrot.
Tomatenrot aber nur bei günstiger Witterung.

IMG_0217.JPG

IMG_0251.JPG


Der immergrüne Salbei 'Amistad' wächst schön kompakt. Die strahlend violetten Blütenstände erreichen eine
Höhe von etwa 100 cm. Amistad ist Spanisch und heißt Freundschaft. Seine guten Freunde sind die Insekten
aller Art. Er verströmt ein typisches, kräftiges Salbeiaroma. 'Amistad' erfreud mich von Juni bis zum ersten
Frost mit Blüten. Dann muß er aber schnellstens mit seinem Blühpartner ins Winterquartier umziehen.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Liebe Grüße Clemi
Benutzeravatar
Clemi
 

Re: Engelstrompete und Salvia

Beitragvon Tetje » So 31. Aug 2014, 18:10

Hallo Clemi,

das ist eine überaus interessante Kombination und diese Pflanze steht für das nächste Jahr ganz oben auf meiner Liste. Die dunkle Farbe ist ungewöhnlich, die Salvia hast du offensichtlich gut gedüngt. :mrgreen:

Ist die Engelstrompete im Hintergrund die B.'Charles Grimaldi'?
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Engelstrompete und Salvia

Beitragvon Clemi » Mo 1. Sep 2014, 10:32

Ja lieber Tetje, es ist die Brugmansia 'Charles Grimaldi'.
Liebe Grüße Clemi
Benutzeravatar
Clemi
 

Re: Engelstrompete und Salvia

Beitragvon Tetje » Mo 1. Sep 2014, 16:46

Clemi, die Fotos im Netz zeigen eine ganz andere Farbe. 8-)
Kann es sein, dass die Sorte einen anderen Name hat?
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Engelstrompete und Salvia

Beitragvon Clemi » Mo 1. Sep 2014, 18:18

Ach nö lieberTetje, :? die im Netz sehen doch auch so aus. :geek: Meine sind vielleicht etwas leuchtender und mit mehr Liebe gepflegt. :D Und zweimal in der Woche ein Schlückchen Dünger durfte auch nicht fehlen. :D ;)

IMG_0290.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Liebe Grüße Clemi
Benutzeravatar
Clemi
 


Zurück zu Engelstrompeten & Begleitpflanzen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast