Episcia dianthiflora H.E.Moore & R.G.Wilson - Waldschattenröhre

Episcia dianthiflora H.E.Moore & R.G.Wilson - Waldschattenröhre

Beitragvon Tetje » So 22. Jan 2023, 11:53

Hallo zusammen,

Episcia dianthiflora H.E.Moore & R.G.Wilson stammt ursprünglich aus Mexiko, Guatemala und Costa Rica als epiphytische und niederterristische Art.

DSC02831.JPG


Die Blütenkrone ist weiß oder weiß-punktiert, die Stängel sind hängend und kriechend. Temperaturen von
ca. 20 bis 28°C und eine hohe Luftfeuchtigkeit sind ein muss.

DSC02832.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Zurück zu Episcia (Schattenröhre) und deren Hybriden




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast