Europäische Klivien-Veteranen

Re: Europäische Klivien-Veteranen

Beitragvon Tetje » Mo 25. Jun 2012, 11:28

Hallo Matthias,

Klivien bilden immer nur eine bestimmte Anzahl von Blättern, der Zwiebelstamm wird größer und kräftiger aber er bildet keinen Stamm, da die älteren Blätter sich verabschieden.

Verschiedene Klivien 28.01.2011 102.JPG


Hier gibt es nur eine Ausnahme und das ist die C.caulescens, diese Klivie bildet einen "Stamm".

imm018_19 (2).jpg


Die beschriebene Klivie ist eine C.miniata Hybride, das kann man gut an den Blättern und Blüten erkennen(Foto wird noch folgen).
In fast regelmäßigen Abständen bilden sie Kindel, den genauen Rhythmus habe ich hier noch nicht ermitteln können. Hier besteht aber ein Zusammenhang, ich bin noch in der Beobachtung um das zu belegen. 8-)
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Europäische Klivien-Veteranen

Beitragvon Matthias » Mo 25. Jun 2012, 11:32

Hallo Tetje,
danke für die Info, ich bin Neugierig noch mehr zu erfahren. :--D

Liebe Grüsse
Matthias
Benutzeravatar
Matthias
 

Re: Europäische Klivien-Veteranen

Beitragvon Tetje » Sa 30. Jun 2012, 13:19

Die ältere Klivie aus der Schweiz:

Eine recht interessante Geschichte ist daraus entstanden, man könnte fast sagen eine Völkerverständigung.
Nach Rücksprache mit dem Chefredakteur dürfen wir Ausnahmsweise die Fotos und den Text veröffentlichen, der Text wird später folgen.

Viel Freude mit dieser wundervollen Klivie.

Klivie_3.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Europäische Klivien-Veteranen

Beitragvon Matthias » Sa 30. Jun 2012, 16:11

Hallo Tetje,
sowas hab ich noch nie gesehen, so eine beeindruckende Grösse !! Wow! :kings_up:

Herzlichste Grüsse
Matthias
P.S. Steht die immer an dieser Stelle im Haus?
Benutzeravatar
Matthias
 

Re: Europäische Klivien-Veteranen

Beitragvon Tetje » Sa 30. Jun 2012, 21:42

Hallo Matthias,

Klivien sollten "fast"trocken und kühl in der Winterpause stehen und die Dame aus der Schweiz, hat in den Jahrzenhnten alles richtig gemacht.

Im Sommer steht sie schattig unter einem Baum und dann an einem kühlen Standort im Haus. 8-)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Europäische Klivien-Veteranen

Beitragvon Matthias » So 1. Jul 2012, 11:03

Hallo Tetje,

ich werde noch Klivienfan ! Gemocht habe ich sie ja schon immer ,waren aber nie meine Favoriten.
Klivien sind die Lieblingsblumen meines Mannes, wir haben aber keine! :cry:

Herzliche Grüsse
Matthias
Benutzeravatar
Matthias
 

Re: Europäische Klivien-Veteranen

Beitragvon Tetje » So 1. Jul 2012, 13:52

Hallo Matthias, lieber Klivien-Ehemann,

ihr könnt gerne von mir Kreuzungen großziehen, kein Problem oder
euch eine Klivie aussuchen, zum Tausch bin ich immer bereit..... :D ;) :D
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Europäische Klivien-Veteranen

Beitragvon Matthias » So 1. Jul 2012, 13:53

Hallo lieber Tetje,
Danke fürs Angebot, nehmen wir gerne an!

Herzliche Grüsse
Matthias
Benutzeravatar
Matthias
 

Re: Europäische Klivien-Veteranen

Beitragvon Tetje » So 1. Jul 2012, 14:02

...hier sind einige neue Züchtungen von mir mit Fotos. ;)

Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Europäische Klivien-Veteranen

Beitragvon Tetje » Mo 2. Jul 2012, 22:02

Hier geht es u.a. weiter mit der alten Klivie aus der Schweiz..... ;)

Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

VorherigeNächste

Zurück zu Europäische Klivien-Sorten




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast