Geranium sibiricum L. - Sibirischer Storchschnabel

Geranium sibiricum L. - Sibirischer Storchschnabel

Beitragvon Tetje » Do 10. Nov 2022, 17:40

Hallo zusammen,

Geranium sibiricum L. findet man vorwiegend in lichte Gebüsche in der Nähe von Gewässern, sowie
ortsnahes Ödland und Wiesen zwischen 2.000 und 3.900m.

DSC01278.JPG


Das Kultursubstrat sollte nährstoffreicher Lehmboden sein. Interessant zum Vergleich anderer Arten der
Gattung Geranium bildet der Sibirische Storchschnabel sehr wenig Blüten. Der Durchmesser der Blüten
liegt bei ca. 2,00cm.

Das Verbreitungsgebiet reicht von Ostasien bis Rumänien. Es kommt in China, Afghanistan, Japan,
Korea, Kasachstan, Kirgisistan, der Mongolei, Pakistan, Südeuropa, Russland, Tadschikistan,
Turkmenistan und in Usbekistan vor. In Deutschland und Österreich hat er auch natürliche
Verbreitungsgebiete und in den letzten Jahren wurde beobachtet das sich die Grenze der Vorkommen
immer mehr nach Westen verschiebt.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Geranium sibiricum L. - Sibirischer Storchschnabel

Beitragvon Martin » Fr 11. Nov 2022, 12:54

Hallo Tetje,

die Art habe ich noch in keinem Katalog vorgefunden. :o Sie scheint ja nicht so verbreitet zu sein.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 


Zurück zu Gattung: Geranium (Storchschnäbel)




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast