Pilze aus dem Wald

Hier können die Gäste lesen.

Re: Pilze aus dem Wald

Beitragvon Hiodoshi » So 13. Okt 2013, 12:22

Hallo

Hier endlich eine fertig zubereitete Pilzpfanne...............Mahlzeit! :D
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Liebe Grüße
Hiodoshi

A garden is a thing of beauty and a job forever..........
Benutzeravatar
Hiodoshi
 

Re: Pilze aus dem Wald

Beitragvon Raphia1012 » So 13. Okt 2013, 23:55

Danke für die Einladung. :D

Das sieht sehr, sehr lecker aus. :o :o :o
Viele Grüße
Raphia
Benutzeravatar
Raphia1012
Moderatorin
- Fotoforum
- Wetter- und Naturforum
 

Re: Pilze aus dem Wald

Beitragvon Geronymo » Do 17. Okt 2013, 07:52

Mit Sahnesauce, ich wäre gerne dabei gewesen. Guten Appetit! :--D
Benutzeravatar
Geronymo
 

Re: Pilze aus dem Wald

Beitragvon Hiodoshi » So 9. Jul 2017, 19:46

Hallo,

die diesjährige Pilzsaison hat begonnen. :--D
Heute die erste Ernte von Stein- und Sommersteinpilzen. Kleine Birkenpilze waren auch schon dabei. :--D

Steinpilze 1.jpg


Steinpilze.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Liebe Grüße
Hiodoshi

A garden is a thing of beauty and a job forever..........
Benutzeravatar
Hiodoshi
 

Re: Pilze aus dem Wald

Beitragvon Mito no hana » So 9. Jul 2017, 21:23

Hallo,

hier ist es zu trocken, aber ein paar hat es auch schon Anfang Juni gegeben.
Viele Grüße
Mito no hana

Have a nice Day :--D
Benutzeravatar
Mito no hana
 

Re: Pilze aus dem Wald

Beitragvon Hiodoshi » So 20. Okt 2019, 12:06

Hallo,
nach der Trockenpause im letzten Jahr gibt es nun wieder lecker Steinpilze im Wald zu finden. Wenn es die Woche nochmals warm wird, wie vorher gesagt, dürfte noch eine reiche Ernte bevorstehen.

Steinpilze und Co.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Liebe Grüße
Hiodoshi

A garden is a thing of beauty and a job forever..........
Benutzeravatar
Hiodoshi
 

Re: Pilze aus dem Wald

Beitragvon Tetje » So 20. Okt 2019, 17:34

Hallo Beate,

bei uns auf dem Markt haben die Steinpilze unfassbare Preise erlangt. :roll:
Meine Schwester wohnt in Sachsen und hat ohne Ende Steinpilze in den umliegenden Wälder gesammelt.


Ich wandere aus...... :--D :mrgreen:
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Pilze aus dem Wald

Beitragvon Hiodoshi » So 20. Okt 2019, 21:30

Hallo,
das Beste an den Pilzen: keinerlei Ungeziefer, also keine einzige Pilzmücke.....
Die sind wohl so schnell gewachsen, dass das Getier die Pilze noch nicht entdeckt hat. So könnte es bleiben.

Hallo Tetje,
dann schnell auf zu einem Besuch.
Also, wenn schon auswandern, dann würde ich mir kamelienfreundlichere und -reichere Eckchen auf der Erde aussuchen, z.B.: West- oder Ostküste USA, Japan, Taiwan, Australien............
Vielleicht gibt es da auch Pilze.
Liebe Grüße
Hiodoshi

A garden is a thing of beauty and a job forever..........
Benutzeravatar
Hiodoshi
 

Vorherige

Zurück zu Moos-, Flechten-, Pilz-, und Bambusforum




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast