Camellia jap. 'Alba Plena'- Historische Kamelie v. 1792

Camellia jap. 'Alba Plena'- Historische Kamelie v. 1792

Beitragvon Elisabeth » Fr 19. Dez 2014, 13:46

Liebe Kamelienfreunde,

diese alte Sorte wurde 1792 von China nach England gebracht und war die erste, vollständig gefüllte Kamelie, die man in Europa zu sehen bekam.
Die sehr edle, reinweiße Blüte ist dachziegelartig gefüllt. 'Alba Plena' wächst relativ langsam und zeigt eine zuverlässige Frosthärte.
Es gibt noch einen schönen 'Sport' von ihr, 'Fimbriata Alba', deren Blütenblätter am Rand gefranst sind.
Einziger Wermutstropfen ist ihre doch ziemlich wetterempfindliche Blüte, deshalb sollte der Standort geschützt sein.
Bedingt durch das milde Wetter zeigt meine Pflanze die erste offene Blüte, die ich Euch gerne zeige.

Ich wünsche Euch allen frohe Weihnachten und für das neue Jahr Gesundheit, Glück und viele schöne Momente.

Gruß
Elisabeth
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Elisabeth
Benutzeravatar
Elisabeth
 

Re: Camellia japonica 'Alba Plena'

Beitragvon Hiodoshi » Mo 22. Dez 2014, 08:50

Hallo Elisabeth,
eine sehr schöne Sorte, die mit ihren reinweißen Blüten regelrecht die dunklen Tage erhellt! :xmas3_lol:
Liebe Grüße
Hiodoshi

A garden is a thing of beauty and a job forever..........
Benutzeravatar
Hiodoshi
Moderatorin
Kamelienfachforum
Wetter- & Naturforum
 


Zurück zu Historische Kamelien




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast