Brugmansia insignis Hybride 'Pink Favorite' - Engelstrompete

Hier können die Gäste lesen.

Brugmansia insignis Hybride 'Pink Favorite' - Engelstrompete

Beitragvon Tetje » Mo 17. Dez 2012, 18:38

Hallo zusammen,

ich möchte euch heute eine Züchtung aus Herrenhausen vorstellen, die 'Pink Favoride', eine Insignis Hybride.
In den Listen wird sie als B.insignis geführt, das halte ich persönlich für sehr unwahrscheinlich, da hier
offensichtlich eine B.suaveolens mit eingekreuzt worden ist.

Gruga Park Essen- 01.08.2012 023.JPG


Das stört mich persönlich nicht, da es eine reichblühende und wundervolle Engelstrompete ist. Auch möchte ich mit dem Ammenmärchen aufräumen, dass Insignis nur in warmen Sommer blühen, dass stimmt definitiv nicht,
hier spielt die Überwinterung eine ganz entscheidende Rolle. ;)

Gruga Park Essen- 01.08.2012 024.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: B. insignis Hybride 'Pink Favorite'

Beitragvon Gast » So 22. Jun 2014, 10:33

Eine wunderschöne Farbe hat die. :) Was würdest du für diese Pflanze für Überwinterungstipps geben lieber Tetje? :--D
Gast
 

Re: B. insignis Hybride 'Pink Favorite'

Beitragvon Tetje » So 22. Jun 2014, 11:21

Hallo Ivonne,

als wärmebedürftigste aller Engelstrompeten, würde ich sie hell und bei mindestens 12°C überwintern. Jungpflanzen sogar noch wärmer..... 8-)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu B. insignis und deren Hybriden




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast