Hippeastrum - Ritterstern, ein Blütentraum

z.B. Cyclamen, Haemanthus, Hippeastrum, Scilla, Zantedeschia, …

Re: Hippeastrum-Ritterstern-ein Blütentraum

Beitragvon Dahlie » Mo 1. Feb 2016, 16:24

Hallo zusammen,

mein Ritterstern, gekauft bei einem schwedischen Möbelhaus. Er war sehr preiswert und hat 3 Blütenstiele. Das hatte ich bisher bei keinem Ritterstern. Leider ist er namenlos. :(
P1050336.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Grüne Grüße
Jens
Benutzeravatar
Dahlie
 

Re: Hippeastrum-Ritterstern-ein Blütentraum

Beitragvon Bernd » Mo 1. Feb 2016, 23:07

Hallo Jens,

die Blüte hat eine sehr schöne Zeichnung, sieht toll aus. :o
Drei Blütenstiele hat man sehr selten.
Dadurch werdet ihr lange Freude an ihr haben. ;)
Bernd
 

Re: Hippeastrum-Ritterstern-ein Blütentraum

Beitragvon Dahlie » Di 2. Feb 2016, 08:59

Hallo Bernd,

ja, er blüht schon seit einer Woche. Leider beginnen die Stiele zu kippen. Daher musste Kosmetik ran- sprich eine unauffällige Stütze.
Grüne Grüße
Jens
Benutzeravatar
Dahlie
 

Re: Hippeastrum - Ritterstern, ein Blütentraum

Beitragvon Martin » Mi 7. Feb 2018, 14:09

Hallo zusammen,

im Neujahr als Zwiebel getopft und jetzt zur Blüte gelangt sind diese beiden Zwiebeln.

K1024_IMG_6913.JPG


K1024_IMG_6613.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Hippeastrum - Ritterstern, ein Blütentraum

Beitragvon Martin » Mo 14. Jan 2019, 06:48

Hallo zusammen,

diese schöne unbekannte Sorte blüht zur Zeit bei mir im Hausflur.

IMG_6170.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Hippeastrum - Ritterstern, ein Blütentraum

Beitragvon Rudi » Di 15. Jan 2019, 06:22

Hoi Martin

Hast du dir die gruene Sorte bestellt?
Grueezi aus der Schweiz
Benutzeravatar
Rudi
 

Re: Hippeastrum - Ritterstern, ein Blütentraum

Beitragvon Martin » Di 15. Jan 2019, 19:48

Hallo Rudi,

ich hatte mir sie nicht bestellt. Jedoch bin ich auf Hippeastrum 'Challenger' aufmerksam geworden. Eine
weisse Sorte mit viel Grünanteil. Die gefällt mir noch besser. ;)
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Hippeastrum - Ritterstern, ein Blütentraum

Beitragvon Tetje » Mi 16. Jan 2019, 10:31

Hallo zusammen,

ich beneide euch um diese Schönheiten :o . Wegen meinen Klivien (Roter Brenner) kann ich leider keine Rittersterne kultivieren. :cry:
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

VorherigeNächste

Zurück zu Knollen- und Zwiebelpflanzen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast