Crinum macowanii Baker

Crinum macowanii Baker

Beitragvon Tetje » Do 2. Apr 2020, 22:09

Hallo zusammen,

Südafrika hat eine unglaubliche und sehr vielseitige Pflanzenwelt. :o

Heute möchte ich euch wieder so ein Juwel vorstellen, die Crinum macowanii Baker. Diese Art der Gattung
Crinum ist bei uns nicht so bekannt. Crinum macowanii ist eine variable und weit verbreitete Art. Sie kommt im Ostkap, in KwaZulu-Natal, im Freistaat, in Mpumalanga, Gauteng, Limpopo und im Nordwesten sowie
in Namibia, Botswana, Angola, Simbabwe, Swasiland, Mosambik und weiter nördlich in Ostafrika vor.

08.2019 044.JPG


In der traditionellen Medizin am Ostkap und in KwaZulu-Natal werden die Zwiebeln gegen verschiedene Krankheiten verwendet z.B. gegen Nieren- und Blasenentzündung. Die Art ist nach dem angelsächsischen
Lehrer und Chemiker Peter MacOwan benannt worden.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Zurück zu Knollen-, Zwiebel- und Rhizompflanzen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast