Oxalis hirta L. - Sauerklee

Oxalis hirta L. - Sauerklee

Beitragvon Tetje » So 13. Okt 2019, 18:09

Hallo zusammen,

Oxalis hirta L. stammt aus Südafrika, genauer aus dem Südwesten, vom Bokkeveld-Gebirge bis zur Kaphalbinsel. Oxalis hirta wächst am Naturstandort auf felsige Hänge und im offenen Gelände in der
mediterranen Klimaregion.
Es gibt verschiedene Klone dieser wundervollen Art, die Blüten variieren von weiß bis rosa und magenta Farben. Die Stängel können bis zu 30cm lang werden.

20191010_154319.jpg


20191010_154251.jpg


Ich persönlich werde die Zwiebeln im nächsten Jahr in einer Ampel pflanzen.

20191013_163715.jpg


20191013_163700.jpg


Wie alle südafrikanischen Oxalis-Arten (mit Ausnahme des O. corniculata) ist Oxalis hirta eine Zwiebelart (wächst aus einer Zwiebel). Der Sauerklee schlummert während der heißen, trockenen Sommer, die für das mediterrane Klima in Westkap charakteristisch sind, und das Wachstum beginnt mit dem Einsetzen des Winterregen.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Oxalis hirta L. - Sauerklee

Beitragvon Tetje » So 19. Jul 2020, 13:16

Hallo zusammen,

bitte nicht den vertrockneten Stängel entfernen, an diesem bilden sich Zwiebeln. Erst nach der Bildung von Zwiebeln stirbt der Zweig ab. ;)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Knollen-, Zwiebel- und Rhizompflanzen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast