Oxalis lasiandra Zucc. - Mexikanischer Sauerklee

Oxalis lasiandra Zucc. - Mexikanischer Sauerklee

Beitragvon Tetje » Mi 7. Jun 2017, 20:38

Hallo zusammen,

ich sammel schon einige Jahre Oxalis, neuerdings hat sich Oxalis lasiandra, zu deutsch Mexikanischer
Sauerklee bei mir endlich im Garten eingefunden. 1884 wurde die Art wissenschaftlich von Joseph
Gerhard Zuccarini beschrieben. Die Art stammt aus Mexiko, genauer aus der Provinz Oaxaca und
wächst dort in Höhen von ca. 1700 - 2200 m.

06,2017 164.JPG


06,2017 165.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Oxalis lasiandra Zucc. - Mexikanischer Sauerklee

Beitragvon Tetje » So 16. Jun 2019, 18:54

Hallo zusammen,

diese wunderschöne Art in eindeutig winterfest, selbst Temperaturen bis -15°C sind kein Thema für den Mexikanischen Sauerklee. :o

20190616_121741.jpg


20190616_121812.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Oxalis lasiandra Zucc. - Mexikanischer Sauerklee

Beitragvon Martin » So 16. Jun 2019, 20:03

Hallo Tetje,

dieser Klee hat was. Kaum zu glauben, dass er winterhart ist. :)
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Oxalis lasiandra Zucc. - Mexikanischer Sauerklee

Beitragvon Tetje » So 16. Jun 2019, 20:13

Hallo Martin,

aber nur ausgepflanzt, im Topf keine Chance. ;)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Oxalis lasiandra Zucc. - Mexikanischer Sauerklee

Beitragvon Tetje » Sa 13. Jun 2020, 14:50

Hallo zusammen,

Oxalis sollte in jedem Jahr neu getopft werden, die Pflanze dankt es regelmäßig mit einer wundervollen
Blüte. :o

IMG_3493.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Knollen-, Zwiebel- und Rhizompflanzen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast