Oxalis versicolor L. - Bunter- oder zweifarbiger Sauerklee

Oxalis versicolor L. - Bunter- oder zweifarbiger Sauerklee

Beitragvon Tetje » Mi 22. Jan 2020, 21:44

Hallo zusammen,

Oxalis versicolor L. ist für mich mit eine der schönsten Arten. Oxalis versicolor stammt aus Südafrika und der englische Name ist "Candy Cane Sorrel".

20200122_212611.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Oxalis versicolor L. - Bunter- oder zweifarbiger Sauerklee

Beitragvon Tetje » Do 23. Jan 2020, 10:44

Hallo zusammen,

ein kleines Wunder der Natur, die Gattung Oxalis überrascht mich immer mehr mit ihrer Vielseitigkeit und die teilweise unbekannten Arten bei uns in Deutschland.

Oxalis versicolor ist nichts für Anfänger :!: , spart euch die teure Anschaffung als Anfänger. Auch wenn die
Fotos in der Werbung noch so verlockend sind. ;)

IMG_2403.JPG


IMG_2410.JPG


Ton, mit meiner Düngung bin ich noch nicht zufrieden. Womit düngst du?
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Oxalis versicolor L. - Bunter- oder zweifarbiger Sauerklee

Beitragvon Hanninkj » Do 23. Jan 2020, 15:24

Tetje,

meine bekommen fast keinen Duenger. Ich gebe nur ein wenig 9:40:25. Ich habe sehr viele Blueten.

Ton
Benutzeravatar
Hanninkj
Moderator
Klematisfachforum
 

Re: Oxalis versicolor L. - Bunter- oder zweifarbiger Sauerklee

Beitragvon Hanninkj » Do 23. Jan 2020, 17:04

Tetje,

Hast du auch die gelbe versicolor?

Ton
Benutzeravatar
Hanninkj
Moderator
Klematisfachforum
 

Re: Oxalis versicolor L. - Bunter- oder zweifarbiger Sauerklee

Beitragvon Tetje » Do 23. Jan 2020, 19:05

Hallo Ton,

Oxalis versicolor 'Golden Cape' ist leider immer sehr
schnell vergriffen. :/

Hast du ihn in deiner Sammlung?
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Knollen-, Zwiebel- und Rhizompflanzen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast