Agapanthus und Tulbaghia

Agapanthus und Tulbaghia

Beitragvon Tetje » So 22. Aug 2021, 11:15

Hallo zusammen,

wie bereits mehrfach geschrieben, gibt es keine leichtere Kübelpflanze ;) . Agapanthus ist robust und
lässt sich ohne Probleme im Kalthaus überwintern. Es gibt große Sorten und wer nicht viel tragen will auch
klein bleibende Sorten. Für jede Sammlerin und jeden Sammler ist was im Sortiment dabei. :--D
Agapanthus ist eine sehr insektenfreundliche Pflanze und blüht den ganzen August bis in den September hinein.
Auch als Begleitpflanze eignet sie sich sehr gut. :o

DSC01507.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Agapanthus und Tulbaghia

Beitragvon Martin » So 22. Aug 2021, 11:53

Hallo Tetje,

eine tolle Kombination der Beiden. :kings_up: Ich habe einen Allium 'Millenium' der gerade blüht. Ein Zimmerknoblauch passt aber wahrscheinlich von der Farbe etwas besser zur weissen Blüte. Mein weisser Agapanthus blüht übrigens auch gerade. Ich bekam ihn aus Madeira.

IMG_5156.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 


Zurück zu Kübel- & Begleitpflanzen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast