Euphorbia eritrea candelabrum - hängende Triebe, "Blätter"

Euphorbia eritrea candelabrum - hängende Triebe, "Blätter"

Beitragvon LarsR » Fr 26. Jun 2020, 11:24

Hi Leute,

mein Schattengewächs lasst die Blätter hängen.
Kann einer man in seine Kugel schauen und mir sagen, was es sein könnte?

image0.jpeg



Vielen Dank. :)
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Liebe Grüße
Lars
Benutzeravatar
LarsR
 

Re: Euphorbia eritrea candelabrum - hängende Triebe, "Blätter"

Beitragvon Tetje » Fr 26. Jun 2020, 23:46

Hallo Lars,

du meldest dich Monate nicht und dann so ein Beitrag von dir :roll: . Das sind keine Blätter oder Triebe 8-) und hier bei uns schaut keiner in einer Kugel.

Vielleicht solltest du das Foto anders einstellen. :arrow: :)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Euphorbia eritrea candelabrum - hängende Triebe, "Blätter"

Beitragvon LarsR » Sa 27. Jun 2020, 09:04

Guten Morgen, war halt leider etwas busy. :|

Hier mal ein anderes Foto, keine Ahnung warum es gedreht angezeigt wird. Auf meinem Computer ist es gerade.

Ps: mit der Glaskugel wollte ich nur etwas witzig sein, man stellt doch nur Vermutungen an woran es liegen könnte und dann probiert man
um sie zu retten....oder? ;)
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Liebe Grüße
Lars
Benutzeravatar
LarsR
 

Re: Euphorbia eritrea candelabrum - hängende Triebe, "Blätter"

Beitragvon Martin » So 28. Jun 2020, 10:23

Hallo Lars,

eine N-betonte Düngung führt zu mastigen großen Trieben die schnell leicht überhängen. Ein Kakteendünger
mit höherem K-Anteil wäre besser gewesen. Mit einem Sisal-Band kannst du versuchen, die hängenden Glieder etwas zum Hauptrieb hin zu ziehen. Sieht vielleicht danach komisch aus. Etwas Wolfsmilch wird dabei auch sicherlich austreten. Ansonsten kannst Du nur hoffen, dass die seitlichen Glieder dabei nicht abknicken.

Ob diese Methode bei Dir funktioniert hat, würde mich interessieren. Also melde Dich bitte später noch
einmal. ;)
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Euphorbia eritrea candelabrum - hängende Triebe, "Blätter"

Beitragvon LarsR » Mo 29. Jun 2020, 13:23

Hallo Martin

Vielen Dank für die Antwort.
Habe gar keinen Dünger benutzt. Würde nun aber einen nur für diese Pflanze kaufen.
Welcher wäre denn zu Empfehlen?



Ps. Die Triebe habe ich mit einem groben Seil hoch gebunden, ging auch recht gut ohne die Pflanze zu beschädigen. Jemand anderes sagte mir das sie vergeilt ist. Nun steht sie auf dem Balkon zur Beobachtung.
Liebe Grüße
Lars
Benutzeravatar
LarsR
 

Re: Euphorbia eritrea candelabrum - hängende Triebe, "Blätter"

Beitragvon Martin » Di 30. Jun 2020, 19:09

Hallo Lars,

handelsüblicher Kakteendünger gelegentlich alle 2 Wochen genügt für Euphorbien völlig. ;)
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 


Zurück zu Kultur, Pflege & Vermehrung




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast