Vorsicht beim Kauf von Kakteen - Künstliche Blüten

Vorsicht beim Kauf von Kakteen - Künstliche Blüten

Beitragvon Tetje » So 19. Jul 2020, 13:12

Hallo zusammen,

der Nepp mit den künstlichen Blüten setzt sich immer mehr durch und Kunden werden nicht darauf hingewiesen. Um die Kakteen besser verkaufen zu können, werden künstliche Blüten an den Verkaufspflanzen angebraucht. :shock:

Oft geklebt oder gesteckt, dass ist einfach widerlich! :twisted:

IMG_20200708_122038.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Vorsicht beim Kauf von Kakteen - Künstliche Blüten

Beitragvon Martin » Mo 20. Jul 2020, 06:40

Hallo Tetje,

ich kann diese Pflanzenmisshandlungen ebenfalls nicht verstehen. Es werden Blüten aufgesteckt, gesprüht und lackiert. Wo soll das nur hinführen. :?
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Vorsicht beim Kauf von Kakteen - Künstliche Blüten

Beitragvon Tetje » Mo 20. Jul 2020, 10:42

Hallo Martin,

die haben noch einen darauf gesetzt und die Blüten angeklebt. :twisted:

Was für ein Elend. :shock:
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Kultur, Pflege & Vermehrung




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast