Ich möchte euch einige meiner Hostas vorstellen

Re: Ich möchte euch einige meiner Hostas vorstellen

Beitragvon Mito no hana » So 19. Mär 2017, 22:40

Hallo Tine,
oh ja die Mäuse da ist auch eine verschwunden oder das Schild ist weg.
Die jetzt überlebt haben dürfen weiter Leben, aber es kommen keine
neue dazu.
Viele Grüße
Mito no hana

Have a nice Day :--D
Benutzeravatar
Mito no hana
 

Re: Ich möchte euch einige meiner Hostas vorstellen

Beitragvon Mito no hana » So 26. Mär 2017, 18:46

So ihr Lieben,
ich war die letzten Wochen fleißig.
Alle Hostas sind umgetopft und mit Drainage versehen (ca. 300 Stück).
Ableger gemacht und nun sind die Taglilien an der Reihe.
So langsam nimmt das ganze wieder Formen an obwohl ich noch lange nicht fertig bin.

007_1067x800.JPG


006_600x800.JPG


004_1067x800.JPG


002_600x800.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Mito no hana

Have a nice Day :--D
Benutzeravatar
Mito no hana
 

Re: Ich möchte euch einige meiner Hostas vorstellen

Beitragvon Martin » So 26. Mär 2017, 22:18

Hallo Mito no hana,

in den letzten Wochen habe ich meine Hostas stark vernachlässigt. Ein großer Teil meiner Sämlinge ist leider vertrocknet. Das was ich retten konnte habe ich pikiert. Die Topf-Hostas stelle ich morgen abend aus dem Schuppen ins Freie. Alle scheinen überlebt zu haben. Ein Wermutstropfen. Deine rechteckigen Mörtelkübel sind eine gute Alternative zu den teuren rechteckigen Pflanzkübeln. Tolle Idee von dir und danke fürs zeigen. :)
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Ich möchte euch einige meiner Hostas vorstellen

Beitragvon Isabel » Mo 27. Mär 2017, 08:40

Liebe Mito no hana,

Danke fürs Zeigen.
Du warst wirklich fleißig. :) Und bald wird sich frisches Grün zeigen. Brauchen sie eigentlich viel Wasser so im Topf. Aber noch wird das ja Mutter Natur erledigen.

Isabel
Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters.
Khali Gibran
http://www.rathgeber-balance.de
Benutzeravatar
Isabel
 

Re: Ich möchte euch einige meiner Hostas vorstellen

Beitragvon Mito no hana » Mo 27. Mär 2017, 20:26

Hallo Martin,
Die Mörtelkübel sind eine Notlösung für die Taglilien. Da habe ich 10 Stück gekauft
und so kann ich 60 Taglilien unterbringen.
Einige Verluste habe ich auch nicht nur Hostas weil es hier zu nass ist mit dem Wald.

Hallo Isabel,
es ist schon das erste grün da :)
Die sind hart im nehmen und kriegen wenn ich wenig Wasser habe nur eine
Notration. Ich muß Regenwasser sammeln und da wird es schon mal eng.
Aber es ist noch keine verdurstet.
Viele Grüße
Mito no hana

Have a nice Day :--D
Benutzeravatar
Mito no hana
 

Re: Ich möchte euch einige meiner Hostas vorstellen

Beitragvon Mito no hana » Sa 1. Apr 2017, 20:13

So die Hostas sind fertig bis auf die neuen die da im Mai noch kommen.
Die schmalen Wege frisch mit Mulch versehen.
Nun bin ich an den Taglilien dran und hoffe bald fertig zu sein.
Muss noch einen Parkplatz leer machen da stehen noch 60- 70 Stück.

007_1067x800.JPG


Die Taglilien Ecke ist noch nicht so weit.

008_1067x800.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Mito no hana

Have a nice Day :--D
Benutzeravatar
Mito no hana
 

Re: Ich möchte euch einige meiner Hostas vorstellen

Beitragvon Adriana » Sa 1. Apr 2017, 21:09

Hallo!
Wirklich sehr sehenswert, Deine Sammlung! :) :)
Toll!! :)
Liebe Grüße von der
Adriana
Benutzeravatar
Adriana
 

Re: Ich möchte euch einige meiner Hostas vorstellen

Beitragvon Mito no hana » So 2. Apr 2017, 17:51

Hallo Adriana,
Danke, ich arbeite fleißig daran das noch ein paar dazu kommen. :)
Viele Grüße
Mito no hana

Have a nice Day :--D
Benutzeravatar
Mito no hana
 

Re: Ich möchte euch einige meiner Hostas vorstellen

Beitragvon Mito no hana » So 9. Apr 2017, 18:43

Hallo,
ich habe gestern mal die ganzen Zwerge in die große Tonne gepackt.
Es ist zu trocken und da sind die besser aufgehoben.
Schneckenkorn war Pflicht und schon war so ein Schleimer
hinüber, aber nicht die Hosta.

009_1067x800.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Mito no hana

Have a nice Day :--D
Benutzeravatar
Mito no hana
 

Re: Ich möchte euch einige meiner Hostas vorstellen

Beitragvon Martin » So 9. Apr 2017, 18:45

Hallo Mito no hana,

das schaut aber sehr dicht aus. Wie groß ist den der Topf für die Zwerg-Hostas?
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

VorherigeNächste

Zurück zu Mein privater Hostagarten




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste