Glottiphyllum haagei Tischer

Glottiphyllum haagei Tischer

Beitragvon Gast » Do 17. Sep 2015, 19:44

Glottiphyllum haagei wurde von Arthur Tischer beschrieben.

P5076889a.jpg


Pflege:
Sie mag viel Sonne und sparsames Gießen und zwischen dem Gießen gut abtrocknen lassen.

Als Substrat wird Bimskies, mineralischer Mix empfohlen.

Überwinterung bei Temperaturen zwischen 5°C und 10°C.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Gast
 

Re: Glottiphyllum haagei Tischer

Beitragvon Ada » Do 17. Sep 2015, 21:11

Hallo Ivonne,
das ist ja ein interessantes Mittagblumengewächs :). Die Blätter sehen ganz weich aus.
Ich habe mal nachgesehen, der Name Glottiphyllum soll sich von den griechischen Worten 'glottis' für Zunge und 'phyllon' für Blatt ableiten, kann man sich irgendwie denken, so wie die Blätter da liegen :--D ;).

Ein sehr schönes Gewächs, danke für die Vorstellung,

liebe Grüße,
Ada
Ada
 


Zurück zu Mittagsblumengewächse




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast