ega Park Erfurt - Eldorado für Pelargonien Liebhaber

ega Park Erfurt - Eldorado für Pelargonien Liebhaber

Beitragvon Tetje » Fr 4. Jan 2019, 12:28

Hallo zusammen,

des einen Freud, des anderen Leid ;) .

Der extreme Sommer im letzten Jahr hat unsere Pelargonien fast zum explodieren gebracht, selbst die sehr empfindlichen weißen Sorten haben überaus reichlich und ohne die unansehnlichen braunen Stellen an den Petalen geblüht. Man kann schreiben, dass es für die Pelargonien ein Jahrhundert-Sommer gewesen ist.

Ich war eingeladen mir die große Sammlung im ega Park anzuschauen. Endlich hatte es im Hochsommer 2018
geklappt und ich habe mich voller Vorfreude auf den Weg nach Erfurt gemacht. An sich ist der Park immer eine Reise wert und zählt für mich zu den schönsten Gärten in Deutschland.

Als ich endlich den Bereich mit den Pelargonien erreicht hatte, hat mich fast der Schlag getroffen :( , mit so einer gigantischen, gut gepflegten und einfach wundervollen Sammlung von modernen und historischen Pelargonien habe ich nicht gerechnet.

Fortsetzung folgt. :--D
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: ega Park Erfurt - Eldorado für Pelargonien Liebhaber

Beitragvon Rudi » Sa 5. Jan 2019, 10:19

Hoi Tetje

Danke fuer den Beitrag :--D . Ich wollte mir in diesem Jahr die Rosensammlung in Sangerhausen ansehen.
Ich habe auf der Karte gesehen, dass Erfurt nicht weit entfernt ist. So wie es aussieht lohnt sich ein Abstecher.

Ich freue mich auf die Fortsetzung. :)
Grueezi aus der Schweiz
Benutzeravatar
Rudi
 

Re: ega Park Erfurt - Eldorado für Pelargonien Liebhaber

Beitragvon Tetje » So 6. Jan 2019, 14:24

Hallo zusammen, hallo Rudi,

hier die versprochene Fortsetzung. :--D

Die Sammlung wird von Melanie Trinks betreut, ein Glücksgriff für den ega Park und natürlich für unsere Pelargonien.
Endlich habe ich die ersten Pelargonien entdeckt und dachte, so eine kleine Sammlung und dann soviel
Feedback/Werbung in der Presse und im Fernsehen. :?

Urlaub 2018 294.JPG


Ich habe mir in aller Ruhe die sehr schönen und gepflegten Pflanzen angesehen und bin den Weg weitergegangen. Ich habe gar nicht gemerkt als der Weg zuende war :ops: und ich den riesigen Platz mit dieser unglaublichen Sammlung registriert hatte. :o :o
Und dann hat mich fast der Schlag getroffen, mit so einer Sammlung habe ich im Leben nicht gerechnet. Schaut doch bitte selber, Fotos sind hier sehr hilfreich. :--D ;) :--D

Urlaub 2018 374.JPG


Man muss dem Team um Melanie Trinks Anerkennung zollen und dankbar sein, so etwas sehen zu dürfen.

Urlaub 2018 567.JPG


Urlaub 2018 572.JPG


Urlaub 2018 375.JPG


Die Sortenvielfalt ist unglaublich und außergewöhnlich. Es gibt in Deutschland keine vergleichbare Pelargonien Sammlung.

Fortsetzung folgt.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: ega Park Erfurt - Eldorado für Pelargonien Liebhaber

Beitragvon Isabel » So 6. Jan 2019, 17:55

Guten Abend Tetje,

das sieht ja wundervoll aus. Kein Durcheinander. Nur Pelargonien und anderes Grün.
Das bestärkt mich, mit Pelargonien weiterzumachen bzw. mich genauer damit auseinanderzusetzen.

Danke fürs Zeigen! :)
Isabel
Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters.
Khali Gibran
http://www.rathgeber-balance.de/bloggen/
Benutzeravatar
Isabel
 

Re: ega Park Erfurt - Eldorado für Pelargonien Liebhaber

Beitragvon Raphia1012 » Mo 7. Jan 2019, 00:56

Hallo Tetje

Das ist eine tolle Blütenpracht in gepflegter Umgebung, das sieht man heute eher selten. :o

Der warme Sommer hat sicher auch dazu beigetragen, dass die Pelargonien sich so
toll entwickeln konnten. :thumbs:

Der Besuch muss ein Erlebnis gewesen sein. :--D
Viele Grüße
Raphia
Benutzeravatar
Raphia1012
Moderatorin
Fotoforum
 

Re: ega Park Erfurt - Eldorado für Pelargonien Liebhaber

Beitragvon Tetje » Mo 7. Jan 2019, 12:54

Hallo zusammen,

ja, der Besuch und gesamte Garten war ein Erlebnis :--D . Nicht viele Sammlungen können hier mithalten. Das neue Konzept mit den großen Kulturkübeln, habe ich so noch nie gesehen, selbst in den internationalen Pelargonien-Foren. Oft sieht man Pelargonien in einzelne kleine Töpfe kultiviert oder in den rechteckigen Balkonkästen.

Urlaub 2018 350.JPG


Ich darf einen Namen nicht vergessen und das ist der bekannte MDR Fernsehgärtner Jürgen Meister. Der
sich genau wie Melanie Trinks für das Thema ohne Wenn und Aber einsetzt und der Mentor von M. Trinks
ist. Ein Team das sich ergänzt und viel für die Welt der Pflanzen einsetzt.

Urlaub 2018 351.JPG


Was sehr löblich ist, dass die Pelargonien in der hauseigenen Gärtnerei kultiviert und regelmäßig dort junge Menschen ausgebildet werden. Vor Jahren habe ich eine Gruppe der Azubis auf der IPM in Essen/Ruhr getroffen und war ganz angetan von dem hohen Wissensstand. Genau das ist der Grundpfeiler in den
neuen Bundesländern und der Erfolg zeigt sich z.B. im ega Park Erfurt.

Wo bekommt man solche prächtigen Duftblattpelargonien zu sehen, hier Pelargonium graveolens 'Bontosai'?

2018 565.JPG


Ganz wichtig ist der Hinweis auf die BUGA 2021 im ega Park in Erfurt/Thüringen. Wir Pelargonienfreunde sind schon sehr gespannt, was sich das Team Meister und Trinks einfallen lässt.

Das Deutsche-Pflanzen-Forum wünscht weiterhin viel Erfolg. :--D
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: ega Park Erfurt - Eldorado für Pelargonien Liebhaber

Beitragvon Martin » Mi 9. Jan 2019, 18:28

Hallo zusammen,

der Rundgang durch die sehr gesunden und wuchsfreudigen Pelargonien machen schon direkt gute Laune auf die neue Saison. :--D Dieser kommende Sommer soll ja auch wieder so "toll" werden wie vergangenes Jahr. Ich werde wohl dieses Jahr daher mehr Pelargonien in Kübeln pflanzen. Eine Sortenliste für interessierte Pelargonien-Liebhaber, die besonders intensiv, gesund und lang anhaltend blühen. Das wäre wäre mal was. :) ;)
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 


Zurück zu Pelargoniensammlungen & Gärten




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast