Rosa 'Stadt Rom' - Bodendeckerrose

Rosa 'Stadt Rom' - Bodendeckerrose

Beitragvon Tetje » Sa 3. Aug 2013, 19:44

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch ein wahres Blütenwunder vorstellen, die Bodendecker Rose 'Stadt Rom'.
Die Bodendeckerrose von Tantau blüht einfach, aber überreich in leuchtendem Rosarot und gönnt sich keine Blühpause. Die Blattgesundheit spricht für sich und die Rose hat 2007 verdient das ADR Prädikat zugesprochen bekommen.

Rosarium Dortmund -17.07.2013 003.JPG


Was weniger bekannt ist, dass diese Rosen auf Kaskadenhochstämme ihre ganze Schönheit am besten präsentieren können, leider sieht man sie als Hochstamm sehr selten in deutschen Gärten.

Rosarium Dortmund -17.07.2013 002.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Bodendecker Rose 'Stadt Rom'

Beitragvon Gast » Mi 7. Aug 2013, 18:13

Lieber Tetje

Die ist sehr schön. Wie wird eigentlich aus einer Bodendeckerrose so ein Hochstamm? Wird das über Veredelung auf entsprechende Unterlagen gemacht?
Gast
 

Re: Bodendecker Rose 'Stadt Rom'

Beitragvon Tetje » So 11. Aug 2013, 19:38

Hallo Ivonne,

ja, es wird über Veredelungen gemacht. ;)

Es gibt aber auch ehrgeizige Rosenfreunde die solche
oder andere Rosen über Jahre hochziehen...... 8-)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Beet- & Zwergrosen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste