Sarcocaulon multifidum E.Mey. ex R.Knuth - Gefiedertes Sarcocaulon

Sarcocaulon multifidum E.Mey. ex R.Knuth - Gefiedertes Sarcocaulon

Beitragvon Gast » Mo 8. Jun 2015, 23:15

S. multifidum E.Mey. ex R.Knuth - Gefiedertes Sarcocaulon

Wie schon bei Sarcocaulon pattersonii geschrieben, umfasst diese Gattung 14 Arten , die man wiederum in 4 Hauptgruppen unterteilt. Unterscheidungsmerkmale sind die Ausbildung der Blätter. Je nachdem ob behaart oder unbehaart , gewellt, gezahnt.
Diese von mir gezeigte Art hat tief segmentierte Blattspreiten (Sect. Multifidum) .
Sie verzweigt sich kurz über dem Boden, wächst halb aufrecht , die Rinde ist mit Wachs bedeckt und von brauner Farbe.

Alle Sarcocaulon Arten benötigen direkte Sonneneinstrahlung während des Wachstums , wenig Wasser,
Substrat steinig .
Es heißt immer, sie wären absolute Winterwachser - so ganz möchte ich es nicht bestätigen.


DSCN0408_6.jpg


DSCN0399_6.jpg


DSCN0397.jpg


P1110359_6.jpg


P1110356_6.jpg


P1110358_6.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Gast
 

Re: Sarcocaulon multifidum E.Mey. ex R.Knuth - Gefiedertes Sarcoca

Beitragvon Pauline » Sa 13. Jun 2015, 23:08

Sehr schöne Vorstellung und sehr schöne Aufnahmen.
Diese Kleinen mag ich besonders.

Viele Grüße
Pauline
Benutzeravatar
Pauline
 


Zurück zu Gattung: Monsonia, incl. Sarcocaulon(Dickstängel)




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste