Sansevieria 'Samurai'

Sansevieria 'Samurai'

Beitragvon Martin » Do 6. Dez 2018, 06:50

Hallo zusammen,

viele neue Sansevierien kamen in den letzten Jahren von Asien nach Europa. Ihre elterliche Herkunft ist umstritten. So auch bei dieser Sansevieria 'Samurai', bei der es sich um eine Auslese aus Sansevieria ehrenbergii handeln soll! Sehr zierend an dieser Sorte ist der helle Blattrand welches an die Agave victoria-reginae erinnert. Junge Pflanzen dieser kleinen Sukkulente weisen einen mehr Rosetten-artigen Wuchs auf. Später im Alter bildet die Sansevierie einen kurzen Stamm aus. Die Kultur ist recht einfach. Jedoch sollte sie im Winter nicht zu kühl bei unter 10° gehalten werden.

IMG_4912.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Sansevieria 'Samurai'

Beitragvon Tetje » Do 6. Dez 2018, 19:06

Hallo Martin,

vor ein paar Tagen bin ich auf eine Homepage aus Asien gestoßen 8-) , der Sammler hatte hunderte Sorten und Arten :o . Da waren teilweise Sorten dabei die bei uns völlig unbekannt sind. ;)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Agave, Aloe, Gasteria, Haworthia, Sansevieria und verwandte Gattungen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste