Unbekannte Dahlie vom 04.08.17?

Unbekannte Dahlie vom 04.08.17?

Beitragvon Tetje » So 6. Aug 2017, 13:59

Hallo zusammen,

kennt jemand von euch den Sortenname?

228.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Unbekannte Dahlie vom 04.08.17?

Beitragvon Dahlie » Di 8. Aug 2017, 09:08

Hallo Tetje,

ganz schwere Aufgabe. Es gibt hunderte Sorten, die ähnlich sind. Kannst Du uns mit Wuchshöhe und Blütengröße weiterhelfen?
Grüne Grüße
Jens
Benutzeravatar
Dahlie
Moderator
Dahlien-Fachforum
 

Re: Unbekannte Dahlie vom 04.08.17?

Beitragvon Tetje » Fr 18. Aug 2017, 17:18

Hallo Jens,

ich habe im Dahlien Garten nachgefragt und noch keine Antwort erhalten 8-) . Die gezeigte Sorte ist ein Blickfang und sieht in Natura noch schöner aus. :--D ;)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Unbekannte Dahlie vom 04.08.17?

Beitragvon Bacio (unerwünscht) » Sa 22. Dez 2018, 12:10

Hallo Tetje,

meine Vermutung ist, dass es sich die Sorte 2009/3 des bereits verstorbenen Züchters Bergerhoff handelt. Das ist ein Arbeitsname, da sie bis dato noch nicht getauft ist.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Liebe Grüße
Ralf
Benutzeravatar
Bacio (unerwünscht)
 

Re: Unbekannte Dahlie vom 04.08.17?

Beitragvon Dahlie » So 23. Dez 2018, 12:45

Hallo Tetje,

da wir ja jetzt den Namen kennen, wäre es ja sehr interessant zu erfahren, wo Du sie entdeckt hast. ;)
Grüne Grüße
Jens
Benutzeravatar
Dahlie
Moderator
Dahlien-Fachforum
 

Re: Unbekannte Dahlie vom 04.08.17?

Beitragvon Tetje » Mo 24. Dez 2018, 11:01

Hallo Jens,

es ist kein Sortenname, nur der Vermerk bzw. Zuordnungsnummer mit Datum der "Züchtung". Seriöse Züchter verwenden ein Zuchtbuch und können anhand dieser Nummern/Datum alle Informationen im Zuchtbuch vermerken oder nachverfolgen.

Leider gibt es nur noch zwei Züchter in Deutschland die gezielte Kreuzungen durchführen. Auch das Thema sollte bei der Deutschen-Dahlien-Gladiolen usw.usw. Gesellschaft dringend überarbeitet und reformiert werden.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Unbekannte Dahlie vom 04.08.17?

Beitragvon Dahlie » Di 25. Dez 2018, 11:40

Hallo Tetje,

wo hast Du sie denn nun entdeckt. :? :? :?
Grüne Grüße
Jens
Benutzeravatar
Dahlie
Moderator
Dahlien-Fachforum
 

Re: Unbekannte Dahlie vom 04.08.17?

Beitragvon Tetje » Di 25. Dez 2018, 12:27

Hallo Jens,

ich bin mir nicht mehr sicher, vermutlich in Ochtrup.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Identifikation




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste