Weg vom Kunststoff - Gläser für die Anzucht

Weg vom Kunststoff - Gläser für die Anzucht

Beitragvon Tetje » Do 28. Feb 2019, 10:46

Hallo zusammen,

bevor ich mit dem Finger auf andere zeige, versuche ich in meinem Umfeld tätig zu werden. ;)

Wie kann man weiterhin als Gartenfreunde den Kunststoff reduzieren. In einem anderen Thread habe ich bereits über den Austausch der Kunststofftöpfe gegen Tontöpfe berichtet. Heute möchte ich euch Gläser
mit Deckel, anstatt Kunststoffbehälter für die erfolgreiche Aussaat empfehlen. Ein kleiner Schritt, aber immerhin der nächste Schritt *WEG* vom Kunststoff im Garten. 8-) ;) :)

Eigentlich eignen sich alle Gläser die man beim Lebensmittelkauf erwerben kann, als besonders geeignet
haben sich die dickbauchigen Gläser herausgestellt. Hier mit dem sehr wertvollen Samen einer sukkulenten Pelargonie.

Vorfrühlingsarbeiten 02.2019 017.JPG


Hat jemand einen besseren Vorschlag mit der Beschriftung? ;) :--D
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Weg vom Kunststoff - Gläser für die Anzucht

Beitragvon Rudi » Do 28. Feb 2019, 21:40

Hoi Tetje

Warum nicht direkt auf das Glas schreiben? ;)
Grueezi aus der Schweiz
Benutzeravatar
Rudi
 

Re: Weg vom Kunststoff - Gläser für die Anzucht

Beitragvon Tetje » Fr 1. Mär 2019, 17:28

Hallo Rudi,

da hätte ich eigentlich selber drauf kommen können. :ops: ;)

Danke. :--D
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Weg vom Kunststoff - Gläser für die Anzucht

Beitragvon Martin » So 3. Mär 2019, 17:59

Hallo Tetje,

das probiere ich auch mal mit meinen Hosta-Samen aus. Eine tolle Idee. ;)
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Weg vom Kunststoff - Gläser für die Anzucht

Beitragvon Lullebutz » So 3. Mär 2019, 18:46

Hallo Tetje,
ich habe vor 4 Jahren angefangen die Gläser der Duftkerzen zu sammeln um darin meine Pflanzen vorzuziehen.
Das klappt ganz hervorragend. Neben dem Umweltgedanken gefällt es mir auch, dass sie sich komplett reinigen lassen und keine Rückstände im Glas sind.
Mache Samen brauchen ja ein feucht-warmes Klima und die Frischhaltefolie haftet super auf dem Glas.
Alles in Allem einfach klasse.
Lieben Gruß , Ilona
Liebe Grüße
Lullebutz
Benutzeravatar
Lullebutz
 


Zurück zu Gewächshaus, Gartengeräte & Werkzeuge




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste