Camellia Hybride 'Superscent'

Camellia Hybride 'Superscent'

Beitragvon Hiodoshi » Do 9. Mai 2019, 19:00

Hallo,
diese spätblühende und stark duftende (für mich nach Veilchen) Kamelie ist 1988
in Neuseeland, bei Jim Finlay, entstanden.
Als Eltern werden C. japonica 'Mrs. Bertha A. Harms' x (C. Hybride 'Salab' x C. japonica 'Spring Sonnet') angegeben.
Die große, ca. 11cm, anemonenförmige Blüte ist cremefarben mit einem ganz zartem rosa Schimmer. Der Wuchs ist offen, mittelstark und aufrecht.
Zur Winterhärte keine Angaben. Meine Pflanze halte ich im Kübel und sie überwintert im Gewächshaus.

C Superscent.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Liebe Grüße
Hiodoshi

A garden is a thing of beauty and a job forever..........
Benutzeravatar
Hiodoshi
Moderatorin
Kamelienfachforum
Wetter- & Naturforum
 

Zurück zu Duftende Kamelien




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste