Hosta 'One Stage'

Hosta 'One Stage'

Beitragvon Tetje » So 7. Jul 2019, 19:25

Hallo zusammen,

diese Sorte ist ein Sport von der Hosta montana und wurde von Paul Aden 1986 registriert.

20190625_213649.jpg


Die Funkie 'One Stage' soll mit der Hosta montana 'Choko Nishiki' identisch sein.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Hosta 'One Stage'

Beitragvon Rudi » Mo 8. Jul 2019, 03:52

Hoi Tetje

Die Sorte scheint etwas besonderes zu sein, irgendwie hebt sie sich von den mir bekannten Hostas ab. :o
Grueezi aus der Schweiz
Benutzeravatar
Rudi
 

Re: Hosta 'One Stage'

Beitragvon Martin » Di 9. Jul 2019, 06:43

Hallo zusammen,

mein Platz ist leider begrenzt. :( Jedoch eignet sie sich sicherlich gut zum züchten, da sie fertil ist und eine gute Blattstruktur besitzt. :)
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Hosta 'One Stage'

Beitragvon Tetje » Do 11. Jul 2019, 19:58

Hallo Rudi, hallo Martin,

die Sorte sieht in Natura noch schöner aus und hebt sich für mich deutlich von vielen Funkien ab. :)
Ich werde sie in den nächsten Tagen umtopfen und sie einfach wachsen lassen, dann haben wir eine Vergleichsmöglichkeit. 8-) ;)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Hostas mit Mittelpanaschierung




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast