Begonien im Stadtbild

Begonien im Stadtbild

Beitragvon Tetje » So 8. Sep 2019, 18:17

Hallo zusammen,

mit Begonien kann man sehr gut gestalten und mit relativ wenig Aufwand viel erreichen. Solche großen Pflanzgefässe sehen nicht nur gut aus, sie lockern das Gesamtbild von manchen tristen Plätzen deutlich auf. :--D

20190903_080308.jpg


20190903_080250.jpg


Dann gibt es noch die Stadtgärtner die einen drauf setzen und solche Ideen präsentieren. ;)

20190903_130959.jpg


20190903_131006.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Begonien im Stadtbild

Beitragvon Rudi » Mo 9. Sep 2019, 10:10

Hoi Tetje

Die grossen Kuebel finde ich ansprechend :--D der Elefant ist gewoehnungsbeduerftig. :lol: :mrgreen:
Grueezi aus der Schweiz
Benutzeravatar
Rudi
 

Re: Begonien im Stadtbild

Beitragvon Martin » Mo 9. Sep 2019, 19:51

Hallo Tetje,

mein Gärtnermeister im Lehrbetrieb hat solche Blumenpyramiden aus Edelstahl gebaut. Sie standen (oder stehen immer noch?) in Kirchhellen. Ein bombastischer Anblick, wenn solch eine Blumen-Pyramide blüht. Aber mit einem dreistelligen Betrag, was solch eine Pyramide kostet nicht gerade erschwinglich. :--D
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 


Zurück zu Begonien in Balkonkästen, Töpfen & Freiland




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste