Bergenia cordifolia 'Rosi Klose' - Bergenie

Bergenia cordifolia 'Rosi Klose' - Bergenie

Beitragvon Tetje » Mi 25. Mär 2020, 18:28

Hallo zusammen,

Bergenia cordifolia 'Rosi Klose' ist eine sehr reichblühende und großblumige Bergenie mit weit geöffneten zartrosa Blüten. Das Laub ist länglich, die Pflanze wird mittelgroß und ist gut winterhart.

IMG_2893.JPG


Die Züchtung stammt von Heinz-Richard Klose aus Lohfelden bei Kassel aus dem Jahre 1982.

IMG_2894.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Bergenia cortifolia 'Rosi Klose' - Bergenie

Beitragvon Hortum Meum » Mi 25. Mär 2020, 18:54

Hallo Tetje,

wow! Eine sehr schöne Sorte. Dafür, dass sie (die Bergenie allgemein) 2017 Staude des Jahres war, hört man jetzt wieder erstaunlich wenig von ihr. Schade, aber so ist das mit manchen Pflanzen eben.
Liebe Grüße
Hortum Meum

Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen durch den Garten.
Rabindranath Tagore
Benutzeravatar
Hortum Meum
 

Re: Bergenia cordifolia 'Rosi Klose' - Bergenie

Beitragvon Martin » Do 26. Mär 2020, 08:53

Hallo Christian,

die Gärtnerei Klose muss um diese Jahreszeit ein Schmuckstück sein, wie übrigens viele Stauden-Gärtnereien um diese Jahreszeit. Zudem gibt es ein paar dutzend Hosta Auslesen der Gärtnerei Klose. Leider besitze ich nicht eine dieser Klose-Züchtungen.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 


Zurück zu Hohe & niedrige Beetstauden




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast