Hostas und Gräser-Seggen

Hostas und Gräser-Seggen

Beitragvon Martin » Di 20. Okt 2015, 22:14

Hallo zusammen,

rot züngeln die Halme des Flammengrases (Imperata cylindrica 'Red Baron') um den nun absterbenden Blatthorst der Hosta hervor. Nicht nur das Flammengras; auch Japan-Seggen sehen faszinierend in unmittelbarer Nachbarschaft von Hostas aus. ;)

K1024_Herbst.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Hostas und Gräser

Beitragvon Martin » Di 19. Jan 2016, 18:33

Hallo zusammen,

hier ist es das Japanwaldgras und der Blauschwingel, die zusammen mit Hosta 'Cherry Berry' und Hosta 'Diamand Tiara' im gestreuten Licht unter einer Felsenbirne stehen.

Hosta_Graeser.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Hostas und Gräser

Beitragvon Tetje » Di 19. Jan 2016, 20:33

Hallo Martin,

eine wirklich gelungene und stimmige Anpflanzung.... :o :o
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Hostas und Gräser

Beitragvon Martin » Do 21. Jun 2018, 22:25

Hallo zusammen,

hier ist es die Segge Carex oshimensis 'Everest', die den kleinen Hostas einen schönen Hintergrund bietet.

IMG_0780.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Hostas und Gräser

Beitragvon Tetje » Mo 22. Apr 2019, 18:40

Hallo zusammen,

die Monate April/Mai sind meine Lieblingsmonate und zu dieser Zeit, zeigt der Garten wundervolle Momente für die Seele. :--D

20190422_145704.jpg


So sieht es in ein paar Tagen aus.
Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.
Das Gras verschwindet fast ganz und H. 'June' muss im Tontopf umziehen.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Hostas und Gräser-Seggen

Beitragvon Martin » Sa 10. Okt 2020, 17:15

Hallo zusammen,

die Südafrika-Segge (Ficinia truncata) wird immer häufiger in Gartenmärkten angeboten. Durch den Klimawandel bedingt, schafft sie auch die Winter bei uns im Münsterland einigermassen zu überstehen. Solange der Boden nicht allzu nass ist. Diese Topf-Kombination habe ich mal zusammengestellt. Statt Chrysanthemen als Pflanzpartner kann man auch Herbstastern verwenden.

IMG_0470.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Hostas und Gräser-Seggen

Beitragvon Rudi » So 11. Okt 2020, 08:55

Hoi zusammen

Man mueste noch einmal jung sein :--D , ihr habt wundervolle Ideen. :o
Grueezi aus der Schweiz
Benutzeravatar
Rudi
 


Zurück zu Hostas & Begleitpflanzen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste