Carex oshimensis 'Everest' - Silberbunte Japansegge

Carex oshimensis 'Everest' - Silberbunte Japansegge

Beitragvon Martin » Fr 31. Jan 2014, 20:21

Die Silberbunte Japansegge ist ein hervorragender Sport der bewährten gelb-bunten 'Evergold'. Anfangs wurde sie unter den Namen 'Finwhite' und 'Carfitol' verkauft. Seit einiger Zeit aber unter ihrem jetzigen Namen 'Everest' angeboten. Mit einer Höhe von etwa 25 cm passt sie wunderbar in kleine Gärten. Auch als Kübelpflanze soll sie hervorragend sein. Im Garten wäre eine Kombination mit weiß-blühenden halbhohen Stauden quasi „Ton in Ton“ denkbar. ;)
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Carex oshimensis `Everest´- Silberbunte Japansegge

Beitragvon Martin » Do 20. Nov 2014, 21:56

Hallo zusammen,

auch im Herbst haben die grazilen Blätter dieser Segge eine starke Leuchtkraft. Zwischen dem herab gefallenen Laub des Ahorns fällt Carex 'Everest' sofort auf. ;)

K800_DSCI006.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Carex oshimensis 'Everest'- Silberbunte Japansegge

Beitragvon Martin » So 29. Nov 2015, 10:03

Hallo zusammen,

im Frühjahr habe ich eine zweite Segge 'Everest' (im Vordergrund) hinzu gepflanzt. Diese scheint eine etwas andere Farbe zu haben. Vielleicht verändert sich die Farbe ja später noch.

K1024_DSCI0002.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Carex oshimensis 'Everest' - Silberbunte Japansegge

Beitragvon Martin » So 26. Sep 2021, 13:44

Hallo zusammen,

im Halbschatten lockern diese Seggen die Pflanzung mit Storchschnabel, und Mahonien im Hintergrund auf.

IMG_5619.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 


Zurück zu Ziergräser & Seggen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste