Begonia gehrtii Irmsch.

(Rhizomatous Begonias)

Begonia gehrtii Irmsch.

Beitragvon Tetje » Do 1. Okt 2015, 17:16

Hallo zusammen,

die Begonia gehrtii ist eine seltene Art und wurde noch nie in Deutschland in einem Pflanzen-Forum
vorgestellt.
Sie stammt aus Brasilien und wurde 1959 von Irmscher beschrieben. Viele von euch werden sicherlich
beim Betrachten der Fotos an Salat denken, nein, es ist eine markante Wildform.


258.JPG


259.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Begonia gehrtii Irmsch.

Beitragvon Brigitte Stisser » Do 1. Okt 2015, 19:15

Lieber Tetje,
das ist eine ganz wundervolle Art. Die würde in meine Sammlung passen !!! Die Begonia gehrtii kommt , wie Du schreibst, aus Brasilien.
Sie erinnert etwas an Begonia sizemorea Kiew. Die B. sizemorea Kiew kommt jedoch aus Asien. Interessant , die Zilien sind an beiden weit entfernten Standorten entstanden.


Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.
Ich denke, die Vorstellung von Begonia sizemorea und einigen anderen müssten wir aus dem Cafe herausnehmen; und aktualisieren.
Es ist auch eine Rhizom Begonie.
Brigitte Stisser
 

Re: Begonia gehrtii Irmsch.

Beitragvon Tetje » Do 1. Okt 2015, 21:34

Liebe Brigitte,

natürlich bekommst du ein Rhizom von der Pflanze, erinnerst du mich bitte im nächsten
Jahr daran, vielen Dank.

Den Thread im Cafe sollten wir teilen und verschieben, da sind ganz wundervolle Arten zu sehen. 8-)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Rhizombildende Begonien




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast