Begonia heracleifolia Cham. & Schltdl. - Herkuleskrautblättrige Begonie

(Rhizomatous Begonias)

Begonia heracleifolia Cham. & Schltdl. - Herkuleskrautblättrige Begonie

Beitragvon Tetje » So 13. Nov 2016, 13:30

Hallo zusammen,

ich möchte euch heute wieder eine wundervolle Begonie vorstellen, die Begonia heracleifolia Cham. & Schltdl..
Diese Art wurde 1830 von Schiede und Deppe in Mexiko entdeckt. Der BG Berlin bekam als erstes einen Klon von
dieser schönen Begonie. Wissenschaftlich beschrieben wurde sie von Schlechtendal und Camisso.

05-2016 298.JPG


Übersetzt bedeutet "Heracleifolia" soviel wie herkuleskrautblättrig, daher auch der deutsche Name Herkuleskrautblättrige-Begonie.

05-2016 300.JPG


In den ersten Jahrzehnten wurden viele Kreuzungen mit ihr durchgeführt und sie sollte im Warmhaus oder Zimmer im Winter gehalten werden.

05-2016 299.JPG


Blühende Exemplare bekommt man nicht alle Tage zu sehen.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Zurück zu Rhizombildende Begonien




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast