Rosengarten Jurisch in Baden-Württemberg (Wendlingen)

Rosengarten Jurisch in Baden-Württemberg (Wendlingen)

Beitragvon Jurisch » Mi 5. Dez 2018, 22:40

Liebe Gartenfreunde,

heute möchte ich kurz unseren Rosengarten vorstellen.

Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.

Unser Rosengarten wurde 1986 mit ein paar Rosen ins Leben gerufen. Nach und nach wuchs der Garten von 1 Ar auf zuerst 27 Ar im Jahre 2004 an. Erweitert wurde dieser nochmals um 6 Ar im Jahre 2006 und um weitere 18 Ar im Jahre 2011.

Schon seit Jahren ist es ein Geheimtipp: versteckt zwischen Apfel-, Birn- und Kirschbäumen und kleinem Wäldchen erschließt sich ein zauberhafter Rosengarten, in dem ca. 1200 Rosenstöcke darunter 600 Edelrosen, 400 Strauchrosen und 200 Kletter- und Ramblerrosen bewundert werden können. Es können auch einige mehr sein, ich kann sie leider nicht mehr zählen.

Wenn wir nicht so einen tollen Lössboden hätten, wäre mein Traum zum Scheitern verurteilt gewesen. Ich kann die Rosen nicht giessen, habe kein fließendes Wasser. Aber der Sommer 2018 hat gezeigt, dass es wirklich ohne Gießen geht. Sie haben den Sommer gut überstanden.

Lade Sie gerne zu einer virtuellen Streiftour ein. Machen Sie sich selbst einen Eindruck von unserem Rosengarten. Freue mich auf Ihren Besuch.
Liebe Grüße
Jurisch
Benutzeravatar
Jurisch
 

Re: Rosengarten Jurisch in Baden-Württemberg (Wendlingen)

Beitragvon Rudi » Do 6. Dez 2018, 00:30

Guten Abend,

die staendige Eigen-Werbung mit dem Link nervt und wir sind beim Du. :(
Grueezi aus der Schweiz
Benutzeravatar
Rudi
 

Re: Rosengarten Jurisch in Baden-Württemberg (Wendlingen)

Beitragvon Tetje » Do 6. Dez 2018, 19:08

Hallo Jurisch,

ich würde mich freuen, wenn du hier im Rosenforum deinen Rosengarten mit Fotos zeigen würdest. :--D :kings_up: :--D
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Rosengärten in Deutschland & Europa, mein privater Rosengarten




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast