Campunula carpatica 'Weiße Clips' - Glockenblume

Campunula carpatica 'Weiße Clips' - Glockenblume

Beitragvon Martin » Mi 31. Aug 2016, 10:43

Hallo zusammen,

ein Jeder kennt sicherlich die Karpaten-Glockenblume. Sie wird mittlerweile in sehr großen Stückzahlen für den Verkauf produziert. Vor allem die Sorte 'Weiße Clips' ist seit mindestens dreißig Jahren auf dem Markt. Die winterharte Steingartenstaude bevorzugt frische erdfeuchte Böden in sonniger bis halbschattiger Lage. Man kann sie wunderbar als Topfpflanze in einem etwas größeren (2 Liter) Topf halten. Ein Rückschnitt nach der Blüte fördert einen zweiten ebenfalls üppigen Blütenflor.

K1024_Camp.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Campunula carpatica 'Weiße Clips' - Glockenblume

Beitragvon Isabel » Mi 31. Aug 2016, 19:34

Danke Martin,

für die Erinnerung daran. :)
Ich habe sie auch und mag das strahlende Weiß.

Isabel
Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters.
Khali Gibran
http://www.rathgeber-balance.de
Benutzeravatar
Isabel
 

Re: Campunula carpatica 'Weiße Clips' - Glockenblume

Beitragvon Martin » Mi 31. Aug 2016, 20:20

Hallo Isabel,

wie heißt es so schön: "Gutes bleibt". Ich habe mittlerweile in fast jeder Ecke Glockenblumen wachsen.
Manche bekam ich geschenkt. Andere rettete ich vor dem Kompost. Trennen kann ich mich schlecht von ihnen.
:--D
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 


Zurück zu Sedum, Alpine- & Steingartenstauden




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste