Camellia x vernalis 'Shibori egao' - Frosthärte bis -15°C

z. B. Camellia sasanqua, Camellia changii syn. azalea, C. x
hiemalis, C. sasanqua subsp. hiemalis, C. sasanqua subsp. vernalis
und Mehrfachhybriden

Camellia x vernalis 'Shibori egao' - Frosthärte bis -15°C

Beitragvon Tetje » Mo 8. Feb 2016, 19:41

Hallo zusammen,

die Blütezeit der Camellia x vernalis 'Shibori Egao' ist von November bis zum Ende Januar. Die halbgefüllten leicht duftenden Blüten können eine Größe von bis zu 10 cm erreichen.

091.JPG


Je nach Düngung und Temperatur sind manchmal weiße Stellen auf den Petalen zu sehen.Viele Kamelien Kenner sehen diese weiße Stellen als eine Virusinfektion an.

092.JPG


Es ist selten, dass unter Camellia x vernalis große halbgefüllte Blüten gibt, das macht die Sorte für einige Sammler und Züchter doppelt interessant. Der Wuchs ist eher kompakt und die Frosthärte liegt bei -15°C.
In manchen Baumschulen werden C. x vernalis als Unterlage wegen der Frosthärte verwendet.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Camellia x vernalis 'Shibori egao' - Frosthärte bis -15°C

Beitragvon Hiodoshi » Mo 14. Mär 2016, 21:17

Hallo zusammen,

auch meine Kamelie 'Shibori egao' blüht nun endlich. :--D

Shibori egao.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Liebe Grüße
Hiodoshi

A garden is a thing of beauty and a job forever..........
Benutzeravatar
Hiodoshi
 

Re: Camellia x vernalis 'Shibori egao' - Frosthärte bis -15°C

Beitragvon Moni » Di 15. Mär 2016, 20:40

Hallo

Schön, meine macht dieses Jahr eine Pause. :cry: Keine einzige Blüte.
Viele Grüße aus der Schweiz,
Moni
Benutzeravatar
Moni
 

Re: Camellia x vernalis 'Shibori egao' - Frosthärte bis -15°C

Beitragvon Hiodoshi » Di 15. Mär 2016, 21:02

Hallo Moni,

diese ist heuer auch die Einzige. :roll:
Liebe Grüße
Hiodoshi

A garden is a thing of beauty and a job forever..........
Benutzeravatar
Hiodoshi
 

Re: Camellia x vernalis 'Shibori egao' - Frosthärte bis -15°C

Beitragvon Hiodoshi » Fr 2. Dez 2016, 19:09

Hallo,

in diesem Jahr mit viel Weißanteil:

Shibori 02122016.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Liebe Grüße
Hiodoshi

A garden is a thing of beauty and a job forever..........
Benutzeravatar
Hiodoshi
 

Re: Camellia x vernalis 'Shibori egao' - Frosthärte bis -15°C

Beitragvon Moni » Sa 3. Dez 2016, 20:27

Hallo Hiodoshi
Herrlich. Meine hat dieses Jahr nun ganz viele Knospen, aber zeigt noch keine Farbe.
Viele Grüße aus der Schweiz,
Moni
Benutzeravatar
Moni
 

Re: Camellia x vernalis 'Shibori egao' - Frosthärte bis -15°C

Beitragvon Tetje » Di 6. Dez 2016, 18:43

Hallo zusammen,

man sieht deutlich Unterschiede auf den gezeigten Fotos in der Farbe der Blüten. Hiodoshi, womit hast du deine 'Shibori egao' gedüngt?
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Camellia x vernalis 'Shibori egao' - Frosthärte bis -15°C

Beitragvon Hiodoshi » Di 6. Dez 2016, 21:27

Hallo Tetje,

ich gieße fast alle Kamelien mit dem selben Dünger. (Ausnahme: die "blauen" Kamelien) Spezieller Kameliendünger, grobes Pulver, 14 tägig nach der Blüte-ca. Juli. Ich beziehe ihn über die JVA, Lingen. (Dort kann man auch gut Kamelien kaufen.)
Liebe Grüße
Hiodoshi

A garden is a thing of beauty and a job forever..........
Benutzeravatar
Hiodoshi
 

Re: Camellia x vernalis 'Shibori egao' - Frosthärte bis -15°C

Beitragvon Tetje » Mi 7. Dez 2016, 11:44

Hallo Hiodoshi,

stehen die genauen Angaben der Inhaltsstoffe in der Beschreibung? 8-)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Camellia x vernalis 'Shibori egao' - Frosthärte bis -15°C

Beitragvon Hiodoshi » Mi 7. Dez 2016, 12:27

Hallo Tetje,

Zusammensetzung und Anwendungskonzentration stehen auf der Verpackung.
Ich nehme immer 5 Teelöffel, löse diese in ca. 5 l Wasser vor und fülle auf 50 l mit Wasser auf.

Kameliendünger JVA.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Liebe Grüße
Hiodoshi

A garden is a thing of beauty and a job forever..........
Benutzeravatar
Hiodoshi
 

Nächste

Zurück zu Sommer- und herbstblühende Kamelien




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast