Dahlia 'Brigitte Epple' - Seerosendahlie

Dahlia 'Brigitte Epple' - Seerosendahlie

Beitragvon Tetje » Sa 18. Dez 2021, 18:09

Hallo zusammen,

diese schöne Sorte wurde 1993 von Wilhelm Schwieters aus Deutschland/NRW gezüchtet. Dahlia 'Brigitte Epple' wird ca. 1,10m hoch und der Durchmesser der Blüten beträgt ca. 10-15 cm.

t 060.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Dahlia 'Brigitte Epple' - Seerosendahlie

Beitragvon Isabel » Sa 18. Dez 2021, 18:10

Guten Abend Tetje,

was für eine Leuchtkraft. :xmas3_smilie:
Würde mir auch gefallen.

Isabel
Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters.
Khali Gibran
http://www.rathgeber-balance.de
Benutzeravatar
Isabel
 

Re: Dahlia 'Brigitte Epple' - Seerosendahlie

Beitragvon Martin » Di 21. Dez 2021, 11:15

Hallo Tetje,

ich überlege gerade, ob solch eine hohe Sorte auch in einem großen Kübel wachsen kann. Was meinst Du? :?
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Dahlia 'Brigitte Epple' - Seerosendahlie

Beitragvon Tetje » Mi 22. Dez 2021, 17:37

Hallo Martin,

du kannst jede Dahlie im Kübel halten, alles eine Frage der regelmäßigen Versorgung. ;)
Praktisch ist das auch noch, da Dahlien ohne Blüten, teilweise recht langweilig auf den Betrachter wirken können. 8-)

In voller Blüte holst du die Dahlie ins Beet und kannst so jede
frei Stelle gut kaschieren. :)

Das habe ich von dir übernommen. :--D
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Dahlia 'Brigitte Epple' - Seerosendahlie

Beitragvon Dahlie » Di 28. Dez 2021, 15:15

Hallo Martin,

wenn der Kübel im Verhältnis zur Höhe der Dahlie passt und auch die Farbe des Kübels mit der Blüte harmoniert, sieht die Sorte bestimmt auch im Kübel gut aus.
Grüne Grüße
Jens
Benutzeravatar
Dahlie
 

Re: Dahlia 'Brigitte Epple' - Seerosendahlie

Beitragvon Tetje » Mi 29. Dez 2021, 17:14

Hallo zusammen,

da ich aus Platzgründen, meine Sämlinge in Töpfe halte, kann ich das nicht bestätigen. ;)

Der Topf kann noch so klein sein, die Versorgung ist entscheidend. 8-) Halbschatten hat sich auch sehr
bewährt. :)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Dahlien Sorten aller Klassen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste