Poême von Lancôme - Duftnote nach Engelstrompeten

Poême von Lancôme - Duftnote nach Engelstrompeten

Beitragvon Tetje » Sa 30. Aug 2014, 14:57

Hallo zusammen,

Engelstrompeten haben einen unvergleichlichen Duft in den frühen Abendstunden. Dezent,
in einer abgestimmten Variante ist dieser Duft kaum zu übertreffen. Lancôme hat sich dieser schweren Aufgabe 1995 gestellt und versucht den Duft in einer Parfümflasche aufzufangen, mit der Kreation Poême
ist es Lancôme exzellent gelungen.

Bitte anklicken:
Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Poême von Lancôme - Duftnote nach Engelstrompeten

Beitragvon Isabel » Sa 30. Aug 2014, 15:31

Schönen Nachmittag,

kann ich mir jetzt überhaupt nicht vorstellen, wie Engelstrompeten duften. Muss ich heute mal meine Nachbarn fragen, ob ich schnuppern darf. Und Poême werde ich ausprobieren, wenn ich wieder im "Laden" bin.

Danke für den Dufttipp. :)

LG Isabel :)
Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters.
Khali Gibran
http://www.rathgeber-balance.de/bloggen/
Benutzeravatar
Isabel
 

Re: Poême von Lancôme - Duftnote nach Engelstrompeten

Beitragvon Tetje » Sa 30. Aug 2014, 17:51

Hallo zusammen, hallo Isabel,

jeder Besucher der in den Abendstunden vor einem B. 'Engelsglöckchen' gestanden hat,
meinte so einen wundervollen Duft müsste man einfangen können, bitte anklicken:
Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.

Dieser Duft ist wirklich etwas besonderes, wobei es gibt auch Engelstrompeten und deren
Duft kann sehr aufdringlich sein.

Das empfindet aber jeder Mensch anders. 8-)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Spezialitäten für den Engelstrompetenfreund




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast