Gestaltungsmöglichkeiten mit Frühlingsblumen

Gestaltungsmöglichkeiten mit Frühlingsblumen

Beitragvon Tetje » Do 19. Mär 2020, 11:15

Hallo zusammen,

ich habe im letzten Jahr für sehr wenig Geld unzählige Zwiebeln in verschiedenen Sorten und Arten erworben. Unter anderem Kisten mit verschiedenen Allium. Die Kisten habe ich nicht weggeworfen und für den Frühling aufbewahrt. :idea:

Mit einem Kegelbohrer war schnell ein großes Ablaufloch gebohrt.

IMG_2849.JPG


Ein Müllbeutel zum Schutz gegen Fäulnis über die Kiste gestülpt, ein Loch zum Ablauf eingeschnitten und den Rand nach Auffüllen mit Erde abgeschnitten.

IMG_2851.JPG


IMG_2850.JPG


IMG_2852.JPG


Frühlingsblumen eingepflanzt, die Hohlräume mit Erde aufgefüllt und die Aktion hat keine 4,-€ gekostet.

IMG_2853.JPG


So eine gekaufte Holzkiste mit Bepflanzung liegt im Fachgeschäft zwischen 8,- und 12,-€. ;)

.....und sie sieht noch sehr schön aus und kann im nächsten Jahr wieder verwendet (Nachhaltigkeit)
werden. :--D

IMG_2855.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Gestaltungsmöglichkeiten mit Frühlingsblumen

Beitragvon Christianf » Do 19. Mär 2020, 16:34

Hallo Tetje,

das finde ich eine sehr schöne Anregung, besonders die Idee mit der Mülltüte! :--D
Viele Grüße
Christian
Benutzeravatar
Christianf
 

Re: Gestaltungsmöglichkeiten mit Frühlingsblumen

Beitragvon Martin » Do 19. Mär 2020, 19:12

Hallo Tetje,

mit den schönen Blumen kommt sofort Farbe auf Terrasse und Balkon. Eine tolle Idee. :kings_up:
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Gestaltungsmöglichkeiten mit Frühlingsblumen

Beitragvon Raphia1012 » Fr 20. Mär 2020, 00:40

Hallo Tetje

Mir gefällt diese Idee auch sehr gut, es ist eine einfache und schöne Lösung Pflanzen zu präsentieren.

Bei mir gibt es etwas Ähnliches. Um eine optische Abgrenzung vom Hof zum Garten zu bekommen,
habe ich Obstkisten vom Apfelbauer neben und übereinander gestapelt, als kleine Mauer.
Dort hinein habe ich Töpfe mit Gräser gestellt, die kann man je nach Saison leicht verändern.
Ein kleines Wasserbecken gibt es auch.

DSC07138.JPG

DSC07138 (3).JPG

DSC01578.JPG

So sah es 2018 im Frühjahr aus.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Raphia
Benutzeravatar
Raphia1012
Moderatorin
- Fotoforum
- Wetter- und Naturforum
 

Re: Gestaltungsmöglichkeiten mit Frühlingsblumen

Beitragvon Rudi » Fr 20. Mär 2020, 08:29

Hoi Raphia, hoi Tetje,

Das sind sehr schoene Ideen und es sieht einfach wundervoll aus. :o
Grueezi aus der Schweiz
Benutzeravatar
Rudi
 

Re: Gestaltungsmöglichkeiten mit Frühlingsblumen

Beitragvon Isabel » Fr 20. Mär 2020, 09:44

Hallo zusammen,

die Bilder lenken mich wieder etwas vom allgemeinen "Übel" derzeit ab.

Liebe Raphia, wann war das mit den Ostereiern und dem Schnee? Ist schon ein Weilchen her oder?

Wasser spielt dann doch immr eine Rolle, es fügt sich so schön ein.

LG Isabel
Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters.
Khali Gibran
http://www.rathgeber-balance.de
Benutzeravatar
Isabel
 

Re: Gestaltungsmöglichkeiten mit Frühlingsblumen

Beitragvon Tetje » Fr 20. Mär 2020, 11:19

Hallo Raphia,

dein Zusammenstellung finde ich sehr gelungen :kings_up: und zeigt deine Handschrift für Details. :o :--D


Hallo Christian,

du kannst auch Baumwolle - oder Jutetaschen verwenden, kein Thema. 8-) :)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Gestaltungsmöglichkeiten mit Frühlingsblumen

Beitragvon Christianf » Fr 20. Mär 2020, 15:26

Hallo Tetje,

ich finde die Verwendung von Plastiktüten zu diesem Zweck absolut sinnvoll. Sie sollten nur nicht in den Bioabfall geraten.
Viele Grüße
Christian
Benutzeravatar
Christianf
 


Zurück zu Stauden im Kübel




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast