Rosa 'Roseromantic' - Floribundarose

Rosa 'Roseromantic' - Floribundarose

Beitragvon Tetje » So 26. Jun 2022, 19:24

Hallo zusammen,

die Rosenzüchtungen von Kordes waren früher robuster und einfach im Gesamtbild besser. Ich habe mir die heutigen Züchtungen im ADR Beet vom Rosarium Dortmund angesehen und war entsetzt was da für Kandidaten
eine Auszeichnung erhalten haben. Sehr heiße und sonnige Tage sind hier immer ein Muss für die Bewertung
für mich.

Als die Familie Kordes noch selber im Feld stand, war die Welt in Ordnung, eine robuste Rose aus dieser Zeit stammt von Reimer Kordes aus dem Jahre 1973, die Rosa 'Roseromantic'. Die Floribunda kann eine Höhe von
bis zu 1,50m erreichen und die Kreuzungspartner sind Unbenannter Sämling × Rosa 'Tornado'. Die Rose blüht
die gesamte Saison in Schüben.

DSC02490.JPG


Keine Probleme mit der anhaltenden Hitze und der ungewöhnlichen Trockenheit im Juni 2022.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Zurück zu Teehybriden & Edelrosen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast