Labeling, Beschriftung für Pflanzen

Labeling, Beschriftung für Pflanzen

Beitragvon Hostako » So 7. Jan 2018, 16:12

Ich habe in den ersten Jahren mit Holzetiketten gearbeitet. Ein Jahr und sie waren rüber.
Kunsstoffetiketten: Dasselbe, nach dem Winter ist der "Weiche" raus und sie brechen.
Also kam ich auf die Idee mit Metall zu arbeiten.
Für meine Punser haben sich Aluminiumstreifen bewährt.
Einziger Nachteil wie bei den meisten Metallen: Stolpert man allzuoft darüber und biegt sie hin und her, können sie brechen.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Hostako
Benutzeravatar
Hostako
 

Re: Labeling, Beschriftung für Pflanzen

Beitragvon Martin » Mo 8. Jan 2018, 19:38

Hallo Bert,

das sieht recht professionel aus. Ich verwende ein Etikettiergerät mit dem im Etiketten der Sorte ausdrucke.
Diese Klebeetiketten kann ich am Topf ankleben. Hält garantiert bombenfest. :--D
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Labeling, Beschriftung für Pflanzen

Beitragvon Hostako » Mo 8. Jan 2018, 22:42

"Viele Wege führen nach Rom". :mrgreen:
Viele Grüße
Hostako
Benutzeravatar
Hostako
 


Zurück zu Mein privater Hostagarten




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste