Geum coccineum 'Koi' - Nelkenwurz

Geum coccineum 'Koi' - Nelkenwurz

Beitragvon Martin » Sa 14. Apr 2018, 17:08

Hallo zusammen,

jahrelang wurde die Gattung Geum, die zur Familie der Rosaceae (Rosengewächse) zählt wenig beachtet. Dies lag zum Teil an den älteren und blühfaulen Sorten. Zudem wirkten die Stauden sehr staksig und waren Mehltau anfällig. Seit einigen Jahren ist Bewegung in die Zucht dieser Staude gekommen. Mit der Geum coccineum-Auslese ‘Koi‘ steht den Gartenfreunden eine kompakte nur 20 cm hohe Staude zur Verfügung, die von Mai bis September neue Blüten treibt. Im Steingarten zusammen mit blau blühenden niedrigen Glockenblumen oder dem Blauschwingel kommen die orangefarbenen Blüten sehr gut zur Geltung. Der Nelkenwurz ist an sich sehr anspruchslos. Nur hin und wieder gelegentliche Düngergaben auf organischer Basis fördern die Vitalität dieser Staude.

IMG_8644.JPG


IMG_8645.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Geum coccineum 'Koi' - Nelkenwurz

Beitragvon Tetje » So 15. Apr 2018, 13:37

Hallo Martin,

es gibt einen Staudenzüchter der sich vor Jahren diesem Thema ua. gewidmet und das Thema nach vor gebracht hat. Wer Interesse hat kann sich gerne auf der Homepage umschauen:
Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Sedum, Alpine- & Steingartenstauden




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast