Euphorbia geroldii Rauh - Gerolds Wolfsmilch

Euphorbia geroldii Rauh - Gerolds Wolfsmilch

Beitragvon Tetje » So 15. Apr 2018, 14:11

Hallo zusammen,

ich möchte euch mal wieder eine Rarität vorstellen. Euphorbia geroldii Rauh stammt von der Insel Madagaskar und wächst dort in subtropischen- und tropischen Regenwäldern im Nordosten der Insel, genauer in Iharanae (Iharana) in der Ambilobé-Region.

085.JPG


So ein Prachtexemplar sieht man nicht alle Tage.

084.JPG


Im Winter sehr wenig gießen und die Überwinterung sollte in einem Warmhaus durchgeführt werden. Im Sommer sollte ein vollsonniger Platz im Zimmer gewählt werden. Im Freien kann er im Halbschatten im Sommer verbringen, denkt bitte an den Sonnenbrand. Bestäubt wird die Pflanze am Naturstandort von Kolibris.


Zur Information:
Der bekannteste Vertreter der Wolfsmilchgewächse ist z.B. der Weihnachtsstern.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Zurück zu Wolfsmilchgewächse – Euphorbia und Verwandte




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast