Dahlienschau Lindau

Dahlienschau Lindau

Beitragvon Isabel » Di 4. Sep 2018, 19:17

Die Stadt Lindau liegt am östlichen Ufer des Bodensees im Dreiländereck Deutschland–Österreich–Schweiz.

Über 800 verschiedene Dahliensorten werden von Mitte August bis Mitte/Ende Oktober von Stefan Seufert, Initiator der Lindauer Dahlienschau, von Beruf Grafiker und Dahliengärtner aus Leidenschaft, und seinem Team auf einem weitläufigen Grundstück präsentiert.
Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang.
Man kann Dahlien (im Topf, als Stecklinge) auch erwerben, allerdings nicht in der Mittagspause. :--D

Es wurden auch Experimente angestellt und und man hat dabei herausgefunden, dass die dunkellaubigen Dahlien vor Schnecken verschont werden.

Dahlienschau 008.JPG


Die Bodenseeregion ist aufgrund ihres milden Klimas für ihre wohlschmeckenden Äpfel und eine überdurchschnittliche Sortenvielfalt bekannt.

Dahlienschau 020bk.JPG


Hier einige Impressionen, ich hätte mich gar nicht entscheiden können. :)

Dahlienschau 001bz.JPG
Dahlienschau 005.JPG
Dahlienschau 006.JPG
Dahlienschau 010.JPG
Dahlienschau 011.JPG
Dahlienschau 012z.JPG
Dahlienschau 013b.JPG
Dahlienschau 016b.JPG


Dahlienschau 002.JPG


Hier der Link dazu:
Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.

Isabel :)
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters.
Khali Gibran
http://www.rathgeber-balance.de/bloggen/
Benutzeravatar
Isabel
 

Re: Dahlienschau Lindau

Beitragvon Tetje » Mi 5. Sep 2018, 20:47

Hallo Isabel,

ich kenne viele Dahliengärten und habe diese auch besucht, zuletzt Hamburg. Von deinem vorgestellten Garten habe ich einiges gelesen. Danke für die Vorstellung und es ist immer wieder bewundernswert
wie viele Mitmenschen sich im Namen der Dahlie angagieren. :--D
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Dahlienschau Lindau

Beitragvon Raphia1012 » Mi 5. Sep 2018, 23:55

Liebe Isabel

Das muss ein schöner Tag für dich gewesen sein, mal so richtig in Dahlien zu schwelgen. ;) :--D :--D

Hast du auch etwas für deinen Garten gefunden, vielleicht ein paar dunkellaubige Dahlien
die dein Herz höher schlagen lassen. :?:
Bei so vielen verschiedenen Sorten war es sicher nicht leicht sich zu entscheiden.

Vielen Dank für die schönen Impressionen. :thumbs:
Viele Grüße
Raphia
Benutzeravatar
Raphia1012
Moderatorin
Fotoforum
 

Re: Dahlienschau Lindau

Beitragvon Rudi » Do 6. Sep 2018, 05:39

Hoi Isabel,

toller Ausflugstipp, danke dafuer. :--D
Haben die Dahlien einen Namen? :)
Grueezi aus der Schweiz
Benutzeravatar
Rudi
 

Re: Dahlienschau Lindau

Beitragvon Isabel » Do 6. Sep 2018, 08:49

Guten Morgen zusammen,

Rudi, leider nein, so gute wie keine Beschriftung, ein Foto habe ich, da ist der Sämling benannt.

Dahlienschau 017b.JPG


Raphia, ich war ganz unruhig und hätte so gerne was gekauft, aber der Chef musste zum Mittagessen gehen. Das sehe ich ja auch ein.
Sie hätten Kisten gehabt mit Dahlien, die sie nicht mehr untergebracht haben, ach hätte ich die gerne mit nach Hause genommen...
Für meinen Geschmack sind die rotlaubigen Dahlien, oder zumindest in die Richtung gehend, sehr elegant im Betrachten. :)

Dahlienschau 009b.JPG


Aber es war auf jeden Fall ein Traum, die Pracht zu bestaunen und ich konnte mir zumindest Lieblingsfarben gedanklich notieren. :)

(Und was auch nicht zu unterschätzen ist, war das anschließende Mittagessen 10 km weiter, die Gegend ist für Wildentengerichte und Pfifferlinge bekannt... :--D )

Isabel
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters.
Khali Gibran
http://www.rathgeber-balance.de/bloggen/
Benutzeravatar
Isabel
 


Zurück zu Dahliengärten, Ausstellungen, Kulturbetriebe & Mein Dahliengarten




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste