Geheimnisvolles Tor in der Lutherstadt Eisleben

Hier können die Gäste lesen.

Geheimnisvolles Tor in der Lutherstadt Eisleben

Beitragvon Tetje » Sa 9. Feb 2019, 17:42

Hallo zusammen,

mit zunehmenden Alter interessiert man sich irgendwann für seine Vorfahren und die daraus resultierende Familiengeschichte. Meine Familie gehört mit zu den ältesten evangelischen Familien in Deutschland. Da ist es naheliegend, dass man die Lutherstadt Eisleben in Sachsen-Anhalt besucht.

Jeder der mich kennt, weis dass ich sehr neugierig bin und auch keine Scheu habe irgendwo an einem Tor oder Gartentür einfach anzuklopfen. 8-) :mrgreen:
Bis heute habe ich noch nie eine Ablehnung erhalten oder ein nein gehört. So war es auch im letzten Urlaub. Vorher hatte ich noch die Order :mrgreen: , bloß nicht irgendwo anklopfen. :lol: :mrgreen: :lol:
Ich persönlich lasse mich dann gerade nicht abhalten, da ich sehr neugierig bin und hatte bis heute immer Glück, auch in diesem Fall. :o
Ich bin sehr freundlich begrüßt worden und die nette Dame hat uns gleich das Tor geöffnet und wie ihr gleich sehen könnt, war mein Bauchgefühl mal wieder goldrichtig. :--D ;)

Mit freundlicher Erlaubnis und vielen Dank liebe Nancy.

Urlaub 2018 061.JPG


Urlaub 2018 064.JPG


Urlaub 2018 072.JPG


Nancy hat mit viel Liebe den Hinterhofgarten angelegt und mit tollen Accessoires dekoriert. Ich liebe solche
"Hinterhofgärten".

Urlaub 2018 074.JPG


Urlaub 2018 089.JPG


Fortsetzung folgt.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Geheimnisvolles Tor in der Lutherstadt Eisleben

Beitragvon Rudi » So 10. Feb 2019, 04:53

Tetje hat geschrieben:Vorher hatte ich noch die Order :mrgreen: , bloß nicht irgendwo anklopfen. :lol: :mrgreen: :lol:


Hoi Tetje

:mrgreen: :lol:

Du bist wenigstens noch hoeflich :--D ;) , bei mir stehen manchmal die Leute einfach im Garten ohne sich bemerkbar gemacht zu haben. :roll:
Wie man sieht hat sich das Anklopfen gelohnt. :o :--D

Ich bin auch stets neugierig, aber es endet nur mit einem Blick ueber den Gartenzaun :cry: , mich verlaesst einfach der Mut. :ops:
Grueezi aus der Schweiz
Benutzeravatar
Rudi
 

Re: Geheimnisvolles Tor in der Lutherstadt Eisleben

Beitragvon Isabel » So 10. Feb 2019, 10:41

Guten Morgen Tetje,

das ist wirklich spannend, was sich in den Hinterhöfen alles versteckt hält.
Es sind sehr schöne Eindrücke bislang.
Danke für's Zeigen. :)

Isabel
Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters.
Khali Gibran
http://www.rathgeber-balance.de/bloggen/
Benutzeravatar
Isabel
 

Re: Geheimnisvolles Tor in der Lutherstadt Eisleben

Beitragvon Tetje » So 10. Feb 2019, 14:47

Hallo zusammen,

ich lese seit Jahren keine Garten-Zeitschriften mehr, die Zeitungen sind zu "Bilderheftchen" degradiert
worden und kommen ihren Bildungsauftrag nicht mehr nach. Wenn man die früheren Zeitschriften der
ersten Generationen liest, erkennt man deutlich den Unterschied. Ähnlich verhält es sich mit den Fotos,
nur noch gestellte Fotos die ihre Natürlichkeit verloren haben. Ebenso werden die Gartenszenen/Motive
von darauf spezialisierte Fotografen fast nur noch gestellt :roll: . Ein ganz trauriger Trend, den kaum
noch jemanden auffällt. Deshalb sind solche von mir gezeigte Fotos und Gärten eine "schöne und ehrliche" Abwechselung. 8-) ;)

Was weniger bekannt ist, dass die Altstadt von Eisleben in früheren Jahrhunderten unterkellert worden ist.
Diese Keller haben ganzjährig die gleiche angenehme und kühle Temperatur. Leider sind sie teilweise zugeschüttet worden, damit die Häuser keine Verbindung mehr haben. Nancy hat uns auch diesen Schatz gezeigt und die Temperatur war so angenehm, dass wir am zweit heißesten Tag 2018 nicht mehr den "Kühlkeller" verlassen wollten. :mrgreen: :lol: :mrgreen:

Urlaub 2018 084.JPG


Der "Hinterhofgarten" ist mit viel Liebe zum Detail angelegt worden, aber auch noch nicht ganz fertig. Wobei welcher Garten ist jemals ganz fertig..... :--D



Urlaub 2018 092.JPG


Urlaub 2018 065.JPG


Urlaub 2018 062.JPG


Urlaub 2018 080.JPG


Urlaub 2018 086.JPG


Urlaub 2018 078.JPG


Urlaub 2018 077.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Geheimnisvolles Tor in der Lutherstadt Eisleben

Beitragvon Rudi » Mo 11. Feb 2019, 08:29

Hoi Tetje

Dein Beitrag und die Bilder haben mir gut gefallen. :--D
Ich ueberlege ob ich im Sommer einen Abstecher nach Eisleben machen werden. ;)
Vielleicht habe ich dann mehr Mut. 8-) :mrgreen:

Das mit den Gartenzeitschriften stimmt und in regelmaessigen Abstaenden wiederholen sich die Beitraege. :roll:
Grueezi aus der Schweiz
Benutzeravatar
Rudi
 

Re: Geheimnisvolles Tor in der Lutherstadt Eisleben

Beitragvon Tetje » Mo 11. Feb 2019, 10:40

Hallo Rudi,

der Rundgang war eine schöne Abwechselung und der Hinterhofgarten hat etwas :--D . Besonders war der "Kühlkeller", ideal für die Lagerung von Wein und Käse. 8-) ;)

Ich kann dir den Besuch von der Lutherstadt Eisleben nur empfehlen. :kings_up:
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Gärten am Reiseweg




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste